Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12:00 - 19:00 Uhr
Di. - Fr. 13:00 - 18:00 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:
Kategorie:

Filter

"Die Schule ist aus - und was tust du?" ist eine der Fragen, die das Beratungsangebot für (auch ehemalige) Haupt-, Mittel- und Realschüler*innen im JIZ München beantwortet. Termine und alles weitere erfährst du hier.

Einen Termin bei der Berufsberatung der Arbeitsagentur (in München oder bundesweit) bekommst du entweder unter Tel.: 01801/555111 - oder du gehst gleich persönlich in die Kapuzinestr. 26. Zwei Häuser weiter auf Hausnummer 30 im JiBB, kannst du während der Öffnungszeiten auch ohne Termin deine Anliegen mit Berater*innen unterschiedlichster Facheinrichtungen abklären.

Falls du keine Ausbildungsstelle findest, kann dir die Berufsberatung der Arbeitsagentur oder das IBZ Jugend des Stadtjugendamts ggf. eine berufsvorbereitende Maßnahme vermitteln. Alle Infos zu Qualifizierungs-Maßnahmen gibt es auf der Webseite U25-Muenchen.de - inkl. einer Broschüre als Download (Zielgruppe: Pädagog*innen).

Beruf: Helfen!?

Wir haben für dich eine Broschüre rund um soziale Ausbildungsberufe inkl. vieler allg. Tipps rund um die Ausbildung erstellt - PDF-Download hier. Auch unter  Herzwerker.de

http://www.herzwerker.de/

könnt ihr etwas über Soziale Berufe (in Bayern) erfahren. Es gibt Infos zu Jugendhilfe, Kindertagesbetreuung, Altenpflege und Behindertenhilfe.

Auch zu deinen Rechten als Azubi haben wir für dich einen kompakten Infotext recherchiert - PDF-Download hier!

Lehrstellen in München
gibt es bei meinestadt.de zu finden. Auch die Handwerkskammer hat eine Ausbildungsbörse online und auch die Industrie- und Handelskammer. Weitere Lehrstellenbörsen sind u.a. rekruter.de und aubi-plus.de. Auf den Webseiten der Arbeitsagentur findest du neben Ausbildungsstellen auch viele Infos zu allen Ausbildungsberufen (BERUFEnet). Auch planet-beruf.de ist eine interessante Webseite rund um Ausbildung.

Ärger
in deinem Ausbildungsbetrieb? Dann hol dir am besten Rat bei azuro, dem Ausbildungs-Zukunftsbüro. Online können Azubis alle Ihre Fragen einfach an Dr. Azubi stellen.

Kündigung in der Ausbildung!?

Die DGB Jugend München hat die wichtigsten Infos zusammengestellt, wenn Auszubildende gekündigt werden und was ggf. zu tun und zu beachten ist.

jibb_logo_header.png

JiBB eröffnet!

Wie geht es nach der Schulzeit weiter? Ist das Studium der richtige Weg oder doch die Ausbildung? An welche Stelle muss ich mich zuerst wenden? All diese Fragen rund um Ausbildung, Beruf und Studium werden seit 26. Oktober 2016 an einer zentralen Anlaufstelle beantwortet: im JiBB in der Kapuzinerstraße 30.

meet_your_job

Meet your Job

Am Dienstag, den 27. Februar 2018, findet in der Handwerkskammer die Meet your Job 2018 statt – heuer schon zum vierten Mal. Die Praktikums- und Ausbildungsmesse richtet sich an alle Jugendlichen, die sich für eine Ausbildung im Handwerk interessieren und im Herbst mit der Lehre beginnen möchten.

foej.jpg

FÖJ - Stadt, Land, Fluss

Das FÖJ ist ein Freiwilligendienst mit einem überaus vielfältigen Tätigkeitsprofil und bietet für ein Jahr einen Rahmen sich im Bereich des Natur- und Umweltschutzes und der Bildung für nachhaltige Entwicklung auszuprobieren. Die erste Bewerbungsfrist für das FÖJ in Bayern ist Mitte Februar und die zweite Runde endet Mitte Mai jeden Jahres!

foej

Natur auf Platz 1 - FÖJ?

Laut des aktuellen Werte-Trends 2018* liegt die Natur zum ersten Mal auf dem ersten Platz. Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) bietet als Freiwilligendienst mit einem überaus vielfältigen Tätigkeitsprofil für ein Jahr einen Rahmen sich im Bereich des Natur- und Umweltschutzes und der Bildung für nachhaltige Entwicklung auszuprobieren. Das FÖJ beginnt jeweils am 1. September und die Bewerbungsfristen sind Februar und April davor.

fa9c776f25.jpg

App: Vorstellungsgespräch leicht gemacht!

Wann ist der Termin für das Vorstellungsgespräch? Habe ich bei der Vorbereitung an alles Wichtige gedacht? Wer sich solche Fragen stellt, hat nun die Antworten schnell und mobil zur Hand: mit der neuen planetberuf.de-App "Bewerbung: Fit fürs Vorstellungsgespräch".

ausland_13.jpg

Ins Ausland! Praktika?

Info-Serie des JIZ München (eurodesk-Partner) zu Auslandsaufenthalten! HEUTE: Praktikum im Ausland! Was du dafür wissen musst, kannst du hier kurz und knapp nachlesen.

esc-logo-en.png

Neuer Freiwilligendienst für Jugendliche

Die EU-Komission startete am 07.12.2016 mit den "Solidaritätskorps" einen neuen Freiwilligendienst für junge Erwachsene bis 30 Jahre im In- und Ausland. Dieser Dienst soll grenzübergreifend bei Notflällen aktiv werden. Allerdings nicht bei akuten Notfällen nach Katastrophen.

euduko_start.jpg

Kein Plan? Ausland?

Im Moment beruflich keinen Plan aber Interesse an kulturellem, künstlerischem, medialen Arbeiten und Praktikum im Ausland? In München und Augsburg gibt es dazu zwei spannende Projekte zur Berufsorientierung inkl. Auslandserfahrung für junge Leute ab 18 Jahre. Keine Kosten, keine Vorkenntnisse nötig! Projektbeginn bzw. Bewerbung ist mehrmals im Jahr möglich.

ferien_extra

Mehr als Krapfen und Ostereier

Münchner Kindern und Jugendlichen versüßt das Ferienprogramm "Ferien Extra!" des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) zusätzlich die Ferien zu Beginn des neuen Jahres. Darin bietet der KJR abwechslungsreiche Tagesausflüge, Mehrtagesfahrten sowie Sport- und Erlebnisangebote mit Spaß und Action pur.

Filter

arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Diese Broschüre informiert in fünf Kapiteln über die Beteiligung des Betriebsrates, den Abschluss von Arbeitsverträgen, Probearbeit, die Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers/der Arbeitnehmerin und des Arbeitgebers (z.B. die Entgeltzahlung, der Gleichbehandlungsgrundsatz, die Teilzeitarbeit und die Verletzung der Arbeitgeberpflichten) sowie die Beendigung des Arbeitsverhältnisses. (Stand: Januar 2015).

München-Tipp (Deutschkurse in München)

Soziale Ausbildungsberufe

Für alle, die gerne mit "Menschen arbeiten", helferisch tätig werden möchten, gibt es eine Reihe verschiedenster Berufe. Wir haben uns mal für Euch schlau gemacht und Infos rund um soziale Ausbildungsberufe gesammelt.

ausbildung_schwanger-und_jetzt.jpg

Ausbildung, schwanger - und jetzt?

Broschüre: Ausbildung, schwanger – und jetzt? Ein Ratgeber für Schwangere in der Berufsausbildung.

Grundsicherung_Arbeitssuchende.jpg

Grundsicherung für Arbeitssuchende - Sozialgesetzbuch (SGB II)

Die Broschüre erläutert die wesentlichen Begriffe der Grundsicherung für Arbeitsuchende. Außerdem werden im Kapitel "Fragen und Antworten" die wichtigsten Fragestellungen aufgegriffen. Beispielrechnungen ermöglichen einen Überblick über die Leistungen nach dem SGB II. Der Text des Sozialgesetzbuches II ist abgedruckt. Stand: Juni 2015 Herausgeber: Bundesministerium fpr Arbeit und Soziales

Deine_Rechte_in_der_Ausbildung.jpg

Deine Rechte in der Ausbildung

Broschüre: Deine Rechte in der Ausbildung – Tipps für den Berufsstart und die Berufsausbildung (Stand: Juli 2015)

SteuertippsfuerArbeitnehmer2009.jpg

Steuertipps für Arbeitnehmer

Niemand soll mehr Steuern zahlen, als er dem Gesetz nach schuldet. Gerade für Arbeitnehmer gibt es eine Reihe von Steuervergünstigungen, die eine Steuerbelastung so niedrig wie möglich halten... (Stand: Oktober 2011)

planet-beruf.jpg

Planet-Beruf.de- Mein Start in die Ausbildung


Das Schüler - Berufswahlmagazin bietet‚ Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre beruflichen Interessen und Stärken selbst zu erkunden. Das Heft kann als eigenständiges Unterrichtsmaterial oder als Vorbereitung auf das Selbsterkundungsprogramm BERUFEUniversum genutzt werden. Die Veröffentlichung enthält Texte und Übungsblätter, mit denen die Schülerinnen und Schüler sich mit ihren eigenen Interessen auseinandersetzen und Ergebnisse für ihre Berufswahl erarbeiten können. (Stand: 2011)

Jobben.jpg

Jobben - aber sicher! Jugendarbeitsschutz: das Wichtigste über Schülerjobs, Ausbildung und Beruf

Das erste Mal selbst zu arbeiten ist eine große Umstellung. Damit du nicht überfordert wirst, genießt du als Kind oder Jugendlicher einen besonderen Schutz im Arbeitsleben. Was ist erlaubt? Welche Rechte hast du? – Das Wichtigste, was du zum Thema Schülerjobs, Ausbildung und Beruf wissen musst, haben wir in dieser Broschüre zusammengefasst.

ausbildung_beruf

Ausbildung und Beruf

Tipps und Adressen rund um Rechte und Pflichten während der Berufsausbildung (Stand: August 2015 )

ausgelernt_dgb

Ausgelernt - und nun? Studieren!

Broschüre: Ratgeber Ausgelernt – und nun? Studieren! Tipps und Infos zum Studieneinstieg nach abgeschlossener Berufsausbildung

Filter

Beschreibung

Beratungsstelle für Beschäftigte aus Mittel- und Osteuropa in München Beratungszeiten: Montag 10-12 Uhr Donnerstag 10-12 Uhr + 14-16 Uhr oder nach...

Beschreibung

Die Antifaschistische Informations-, Dokumentations- und Archivstelle München e.V. sammelt Material zu Themenbereichen wie Nationalismus und Rassis...

Beschreibung

Wir bieten Ausbildung und Qualifizierung Ausbildungen, Umschulungen und Qualifizierungsmaßnahmen können nur mit Zusage der Agentur für Arbeit...

Beschreibung

Das Projekt hat schwerpunktmäßig das Ziel, -Migrantenfamilien für Fragen der Erziehung und Gewaltprävention zu sensibilisieren und sie für Angebot...

Beschreibung

SELBSTDARSTELLUNG des Adolf Mathes Hauses: Zielgruppe: Arbeitsfähige Männer mit sozialen Schwierigkeiten im Alter von 18 bis 65 Jahren. Sie si...

Beschreibung

SELBSTDARSTELLUNG von Afra: Wir, die Junge Arbeit, sind eine Einrichtung der berufsbezogenen Jugendhilfe. Unser Projekt Afra unterstützt und begle...

Beschreibung

Seit dem 01. August 2014 hat die Messejobvermittlung der AA ihre Arbeit als Servicepartner der Messegesellschaft München wieder in Riem aufgenommen...

Beschreibung

Berufsberatung für junge Rehabilitanten und Förderschüler/innen. Terminvereinbarung über die zentrale Service-Nr. für Berufsberatung unter Tel.: ...

Beschreibung

Termin für eine Berufsberatung: Persönlich: Anmeldung im EG (Haupteingang) oder gleich ins JiBB zur Anliegensklärung gehen: Nebengebäude 1. Stock,...

Filter

Jugendinfo München