Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Input für Fachkräfte

Mit der Vortragsreihe "modern talking" und dem "Infofrühstück" (Vernetzungstreffen) bietet das JIZ fachlichen Input und Austauschmöglichkeiten für pädagogische Fachleute an. Wenn möglich (je nach aktuellen Hygiene-Bestimmungen) finden die Veranstaltungen in Präsenz im JIZ statt!

+++

AETAS Kinderstiftung

INFOFRÜHSTÜCK am Mittwoch, 01.02.2023 von 10-12 Uhr im JIZ, Sendlinger Straße 7 (Innenhof)

Die AETAS Kinderstiftung leistet Krisenintervention nach einem belastenden Ereignis. Sie bietet Begleitung und Beratung für Kinder, Jugendliche, Bezugspersonen und Fachkräfte.

-> Anmeldung bei eventbrite.de oder direkt bei Pia Brunold: p.brunold@jiz-muenchen.de!

+++

"Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine in München: Hintergründe - Herausforderungen - Chancen"

MODERN TALKING am Dienstag, 28.03.2023 von 10-12 Uhr im JIZ, Sendlinger Straße 7 (Innenhof)

Seit dem Kriegsbeginn am 24.2.2022 sind über 30.000 Personen als Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine nach München gekommen. Die Zusammensetzung der Personengruppe ist vielfältig und wird vor allem von Fragen nach Unterbringung, Staatsangehörigkeiten, Herkünften, Lebens- und Fluchterfahrungen, Netzwerken und Perspektiven bestimmt. Dies gilt generationsübergreifend, auch für Jugendliche, deren Lage nicht selten "vergessen" wird. Der Vortrag geht darauf ein und bietet Raum für Diskussion. Referent:Peter Hilkes (Lehrbeauftragter LMU und Ukrainische Freie Universität)

-> Anmeldung bei eventbrite.de oder direkt bei Pia Brunold: p.brunold@jiz-muenchen.de!

+++

INPUT rund um "Wohnen in München"

Neben "modern talking" & "Infofrühstück" bietet das JIZ auch unregelmäßig kostenlose Info-Veranstaltungen für haupt- und ehrenamtliche Unterstützer*innen von Wohnungssuchenden an. Diese Vorträge finden in Kooperation mit dem Netzwerk "Wegweiser Wohnen München" statt. Themen der Vorträge sind:

  • "Wissenswertes über SOWON (Sozialwohnung München)"
    Ein Fachmann vom Amt für Wohnen und Migration erklärt das Antragsverfahren, das Punktesystem, die Vergabe und erläutert die Chancen auf eine Sozialwohnung.
    Am Dienstag, 25.04.2023 von 15-17 Uhr (ZOOM)
  • "Jobcenter-Leistungen für Wohnungssuchende"
    Wieder im Frühjahr 2023 (inkl. Infos zum "Bürgergeld") per ZOOM - Termin steht noch nicht fest
  • "Wohnungssuche in München"
    Ein Immobilienmakler und ein Wohnberater des JIZ geben praxisnahe Infos und Tipps zur Wohnungssuche auf dem freien Wohnungsmarkt und erklären kurz SOWON sowie Behördenabläufe für Jobcenter-Kund*innen.
    Am Dienstag, 21.03.2023 um 18.30 Uhr (ZOOM)

-> Alle Vorträge rund um "Wohnen" haben haupt- und ehrenamtlich Engagierte als ZIELGRUPPEN

-> Anmeldung zu den Vorträgen i.d.R. sechs Wochen vorher möglich unter muenchner-fluechtlingsrat.de

-> Die Skripte (fast) aller Vorträge gibt es als Download unter "Wegweiser-Wohnen.de"

+++

fachkraefte.jpg

Jugendinfo München