Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Fremdspracheninstitut der Landeshauptstadt München

Amalienstr. 36
80799 München

089 23 34 16 50
089 23 34 16 52

http://www.fim.musin.de

Öffentliche Fachakademie und Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe.

Die Berufsfachschule (BFS) im Überblick

Abschlüsse:
-Staatlich geprüfter Fremdsprachenkorrespondent
-Staatlich geprüfter Euro-Korrespondent

Voraussetzungen:
Neben Ihrer Begeisterung für Fremdsprachen bestehen am FIM einige formale Aufnahmevoraussetzungen.

Sprachen:
Die Ausbildung umfasst zwei Sprachen (erste Fremdsprache und zweite Fremdsprache).
Fachgebiet: Wirtschaft

Ausbildungsdauer:
Diese richtet sich ganz nach dem Berufsabschluss bzw. den -abschlüssen, die Sie anstreben. Wenn Sie bestimmte berufliche Vorkenntnisse haben, ist eine einjährige Ausbildung zum Staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondent möglich. Doch in der Regel dauert diese BFS-Ausbildung zwei Jahre.

Die Fachakademie (FAK) im Überblick

Abschlüsse:
-Staatlich geprüfter Übersetzer
-Staatlich geprüfter Übersetzer und Dolmetscher

Voraussetzungen:
-Neben Ihrer Begeisterung für Fremdsprachen bestehen am FIM einige formale Aufnahmevoraussetzungen.

Sprachen:
Die Ausbildung umfasst zwei Sprachen (erste Fremdsprache und zweite Fremdsprache).

Fachgebiete: Wirtschaft oder Technik
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Quelle: fim.musin.de (19.06.2008)

Jugendinfo München