Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Extra e.V.
Suchthilfe für Frauen und Angehörige

Corneliusstr. 2
80469 München

089 23 03 20 00
089 23 60 69

http://www.extra-ev.org

Kontakt- und Beratungszentrum

EXTRA - AMBULANT

• ist eine überregionale Spezialberatungsstelle, die sich suchtmittelgefährdeter, -abhängiger und substituierter Frauen und Mädchen annimmt

• stellt schwerpunktmäßig ein besonderes Hilfsangebot für suchtmittelgefährdete, -abhängige Mütter und ihre Kinder, sowie für schwangere Frauen und Mädchen bereit

• bietet kostenlose Informations- und Beratungsgespräche für die Betroffenen sowie für deren Angehörige, PartnerInnen und weitere Bezugspersonen

• arbeitet anonym und vertraulich mit einem ganzheitlichen, ausstiegsorientierten und lebensalterübergreifenden Konzept

• verbindet die Betreuung und Hilfe für die Mütter gleichzeitig mit der Hilfe für die Kinder

• hat ein ausgeprägtes und intensives Vernetzungs- und Kooperationsmodell – über München und Bayern hinausgehend – entwickelt

• integriert aufsuchende Arbeit, eine eigene Kinderbetreuung vor Ort, sowie die Mitarbeit von ehemals drogenabhängigen Frauen („Ex-Userinnen“) in das Einrichtungskonzept

• organisiert Therapievermittlungen

• führt regelmäßig themenzentrierte Gruppenangebote, Workshops und Fortbildungen für Betroffene und MitarbeiterInnen verschiedener Institutionen durch

• Trampolin
...ist ein Gruppenprogramm für Kinder aus suchtbelasteten Familien zwischen 8 und 12 Jahren. Es wurde vom Deutschen Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters (DZSKJ) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und vom Deutschen Institut für Sucht- und Präventionsforschung (DISuP) an der katholischen Hochschule NRW, Abteilung Köln mit Hilfe vieler Praxisexperten entwickelt und wissenschaftlich getestet. Trampolin bietet ein interessantes und abwechslungsreiches Programm, das Kinder stärkt und entlastet.

EXTRA - STATIONÄR

• ist ein vollbetreutes Wohnen für suchtmittelabhängige bzw. substituierte Mütter und ihre Kinder sowie für Schwangere

• bietet Platz für 5 Mütter und ihre Kinder

• ist eine Erweiterung von extra-ambulant in der Corneliusstraße 2

• verbindet die Betreuung und Hilfe für die Mütter gleichzeitig mit der Hilfe für die Kinder

• bietet einzelfallorientierte Betreuung auf Grundlage des § 19 SGB VIII

• gibt Unterstützung bei der drogenfreien Alltagsstrukturierung

• unterstützt bei der Bildung von Erziehungsfähigkeiten und dem Aufbau einer sicheren Bindung zwischen Mutter und Kind

• hilft im Umgang mit Krisensituationen

• bietet eine Abklärung nach § 8a SGB VIII

• kooperiert regional wie überregional mit den Institutionen v.a. aus dem Sucht- und Jugendhilfebereich

Quelle: www.extra-ev.org

Jugendinfo München