Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12:00 - 19:00 Uhr
Di. - Fr. 13:00 - 18:00 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:
Kategorie:

Filter

Es gibt in München zahlreiche offene Treffs für Jugendliche mit einem vielseitigen Ferien- und Freizeitprogramm. Unter wir-sind-die-zukunft.net können diese nach Stadtteilen sortiert und deren Angebote nach Alter und Interessen gefiltert werden.

foej.jpg

FÖJ - Stadt, Land, Fluss

Das FÖJ ist ein Freiwilligendienst mit einem überaus vielfältigen Tätigkeitsprofil und bietet für ein Jahr einen Rahmen sich im Bereich des Natur- und Umweltschutzes und der Bildung für nachhaltige Entwicklung auszuprobieren. Die erste Bewerbungsfrist für das FÖJ in Bayern ist Mitte Februar und die zweite Runde endet Mitte Mai jeden Jahres!

bm_Interkulturell.jpg

Stadtbibliothek für Flüchtlinge

Die Münchner Stadtbibliothek bietet Flüchtlingen ein vielfältiges Angebot. In den Stadtteilbibliotheken und der Stadtbibliothek Am Gasteig können Asylbewerberinnen und Asylbewerber das breitgefächerte Angebot wie kostenloses WLAN, Internetarbeitsplätze, fremdsprachige Literatur oder internationale Zeitschriften kostenlos nutzen.

Kündigung in der Ausbildung!?

Die DGB Jugend München hat die wichtigsten Infos zusammengestellt, wenn Auszubildende gekündigt werden und was ggf. zu tun und zu beachten ist.

ml-loops.png

MemoryLoops.net

300 Tonspuren zu Orten des NS-Terrors in München 1933-1945: Mit Memory Loops hat Michaela Melián (Künstlerin und Musikerin) den Kunstwettbewerb der Landeshauptstadt München "Opfer des Nationalsozialismus - Neue Formen des Erinnerns und Gedenkens" gewonnen. Es umfasst 300 deutsche und 175 englische Tonspuren, die seit 2010 auf www.memoryloops.net zum Anhören und kostenlosen Herunterladen bereit liegen.

ferien_extra

Mehr als Krapfen und Ostereier

Münchner Kindern und Jugendlichen versüßt das Ferienprogramm "Ferien Extra!" des Kreisjugendring München-Stadt (KJR) zusätzlich die Ferien zu Beginn des neuen Jahres. Darin bietet der KJR abwechslungsreiche Tagesausflüge, Mehrtagesfahrten sowie Sport- und Erlebnisangebote mit Spaß und Action pur.

TJR-Logo.jpg

Theaterjugendring

Der Theaterjugendring (TJR), ein Serviceangebot des Kreisjugendring München-Stadt, vermittelt seit 1947 Theater- und Konzertkarten an Jugendliche und junge Erwachsene bis 30 Jahre in München und Umgebung.

muc_king

MUC-KING 2018 gesucht!

Am 15. Januar 2018 ist Stichtag: Bis dahin können sich Münchner Newcomer-Bands zum Live-Musik-Wettbewerb „muc-king 2018“ bewerben. Die Voraussetzungen für diesen Band-Contest lauten: eigene Songs, aus München und im Schnitt nicht älter als 24 Jahre.

cafe_netzwerk_3.jpg

Das Café Netzwerk sucht dich!

Das Café Netzwerk, die medienpädagogische Facheinrichtung des Kreisjugendring-München-Stadt, sucht junge Menschen bei unterschiedlichen Projekten zur Vermittlung von Medienkompetenz. Ihr werdet zu comp@ss-Trainern ausgebildet und bekommt ein Honorar!

graffiti

münchengraffiti.de online!

Über die Geschichte des Graffiti in der Stadt, die Akteure aus vier Jahrzehnten und Spielregeln für legale Wandmalereien und andere Formen der Urban Art informiert die Internetseite www.münchengraffiti.de, die nun online ist.

herunterladent.png

Stipendium?!

Ein Stipendium ist eine finanzielle oder ideelle Förderung "für bestimmt Zwecke". Stipendien stehen oft in dem Ruf, unerreichbar zu sein. Dass dies nicht der Fall ist, zeigt einer neuer und kostenloser Ratgeber von vergleich.org.

Filter

Der_Unterhaltsvorschuss.JPG

Der Unterhaltsvorschuss

Wer sein Kind allein erzieht ist oft in einer schwierigen Lage.Diese Broschüre soll helfen, grundsätzliche Fragen zu Unterhaltsvorschussleistungen zu klären. Stand: September 2015 Herausgeber: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Salafismus_Demokratie.jpg

Salafismus in der Demokratie

Das neue Heft: Entscheidung im Unterricht... Salafismus in der Demokratie beinhaltet neun verschiedene Arbeitsblätter und eine DVD. Zusätzlich interessante Seiten über das Thema Salafismus. (Stand: 2013)

pol_Bildung_Geschichte_der_DDR.jpg

Geschichte der DDR

Das Heft bietet einen Überblick in die Entstehung und Entwicklung der DDR und deren politischen System, sowie den Weg zur deutschen Einheit. Daneben gibt es Einblicke in den politisch geprägten Alltag der Bevölkerung. (Stand: September 2011)

Rechtsextremismus_Einwanderungsgesellschaft.jpg

Rechtsextremismus in der Einwanderungsgesellschaft

Das Themenheft "Rechtsextremismus in der Einwanderungsgesellschaft" informiert über ultranationalistische und rechtsextreme Strömungen in verschiedenen Migrantenmilieus und richtet sich primär an SchülerInnen und LehrerInnen.

der_Weg_zur_Einheit.jpg

Der Weg zur Einheit

Die überarbeitete Neuauflage präsentiert einen konzentrierten Rückblick auf die Entwicklung Deutschlands seit 1945. Im Mittelpunkt stehen die Ereignisse ab 1989 und die friedliche Revolution der Menschen in der DDR, ohne die die Vereinigung nicht zustande gekommen wäre.

ThemenGeschichtsPfad_Nationalsozialismusjpg_01.jpg

ThemenGeschichtsPfad. Der Nationalsozialismus in München

München ist wie keine andere deutsche Stadt mit der Frühgeschichte und dem Aufstieg der NSDAP verbunden. Die Lektüre dieses Bands, kombiniert mit dem Rundgang und der Audioversion, bietet einen umfassenden Einstieg dieses Thema. (Stand: 2012)

pol_Bildung_zeitalter_der_weltkriege.jpg

Zeitalter der Weltkriege

Hass, Zerstörung, Millionen Tote und Verwundete – beide Weltkriege haben tiefe Spuren hinterlassen. Aber war der Erste Weltkrieg genauso total wie der Zweite? Und lassen sich die jeweiligen Kriegsziele bei diesen Auseinandersetzungen überhaupt vergleichen?

verbraucherentschuldung.jpg

Der Weg zur Verbraucherentschuldung

Diese Broschüre bietet einen Überblick über das Verbraucherinsolvenz- und das Restschuldbefreiungsverfahren. (Stand: September 2014)

usa.jpg

Politisches System der USA

Die Allgegenwart des US-Präsidenten in den Medien erweckt bei oberflächlicher Betrachtung den Eindruck ungeheurer Machtfülle. Das Heft setzt gängigen Klischees eine differenzierte Analyse von Struktur und Wirkungsweise der US-Präsidialdemokratie entgegen.

Stand: Dezember 2013

Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

Deine_Rechte_in_der_Ausbildung.jpg

Deine Rechte in der Ausbildung

Broschüre: Deine Rechte in der Ausbildung – Tipps für den Berufsstart und die Berufsausbildung (Stand: Juli 2015)

Filter

Beschreibung

Beratungsstelle für Beschäftigte aus Mittel- und Osteuropa in München Beratungszeiten: Montag 10-12 Uhr Donnerstag 10-12 Uhr + 14-16 Uhr oder nach...

Beschreibung

Offener Betrieb, Parties, Veranstaltungen, Rocker-Billy, Aktionen, Projekte, Kinder-Kino, Fahrten, Reitwochenenden, Quali-Vorbereitung ("Quali-Kurs...

Beschreibung

Die Antifaschistische Informations-, Dokumentations- und Archivstelle München e.V. sammelt Material zu Themenbereichen wie Nationalismus und Rassis...

Beschreibung

Wir bieten Ausbildung und Qualifizierung Ausbildungen, Umschulungen und Qualifizierungsmaßnahmen können nur mit Zusage der Agentur für Arbeit...

Beschreibung

MVV-Verbindung: Münchner Freiheit · U3, U6, Bus Kleines, nostalgisches Premierenkino mit Anspruch, Mitglied in der Gilde deutscher Filmkunsttheat...

Beschreibung

Sprachkurse in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und in Griechisch, Ungarisch, Japanisch für Firmen und Privatpersonen, im Einzel- und P...

Beschreibung

Der Abenteuerspielplatz ist eine Einrichtung der offenen Kinderarbeit für Kinder im Alter von 6 - 13 Jahren. Die Kinder werden auf dem Abenteuersp...

Beschreibung

Träger: Kreisjugendring München-Stadt Öffnungszeiten: Di-Sa 13-18 Uhr Winterzeit Di-Sa 13-19 Uhr Sommerzeit Erreichbarkeit (MVV): U 2 Feldmochi...

Beschreibung

Träger: KJR München-Stadt Öffnungszeiten: Mo-Di. 13.00 - 18.00 Uhr Erreichbarkeit (MVV): U5 Quiddestraße Zielgruppen: Kinder und Jugendliche i...

Beschreibung

Träger: KJR München-Stadt Öffnungszeiten: Sommerzeit außerhalb der Schulferien: Mo-Fr 14.00-19.00 Uhr (Mo bis 20 Uhr) Sommerzeit innerhalb der Sch...

Filter

japs_beratung_logo2013.jpg

Übergang Schule-Beruf

Zwischen Schule und Beruf tauchen oft viele Fragen auf. Im JIZ bekommen (auch ehemalige) Haupt-, Mittel- und Realschüler*innen Tipps und Unterstützung rund um den Einstieg ins Berufsleben. Jeden 1. + 3. Mittwoch von 16-17.30 Uhr (NICHT in den Ferien!) kannst Du Dich im JIZ von einer Expertin der "Servicestelle für berufsbezogene Jugendarbeit" beraten lassen.

polizei.jpg

Jugend & Polizei

Fachberatung des JIZ rund um Fragen und Probleme von jungen Leuten im Umgang mit Polizei und Justiz. In München haben wir eine gut arbeitende Polizei, die das Leben in unserer Stadt sicherer macht. Manchmal gibt es aber auch Missverständnisse und Konflikte, insbesondere zwischen jungen Leuten und einzelnen Polizeibeamt*innen. Andererseits trauen sich manche Jugendliche mit berechtigten Anliegen nicht, selbst zur Polizei zu gehen, um eine Anzeige zu stellen. In solchen Fällen stehen wir jungen Leuten mit anwaltlichem Rat zur Seite.

jiz_logo_typo3.gif

Jugend-Beratung

Du kannst dich mit ALLEN Fragen an das Jugendinformationszentrum (kurz "JIZ") wenden. Wir bieten jungen Leuten bis 26 Jahre erste Hilfestellung in allen Lebenslagen und können dir geeignete "Spezial"-Beratungsstellen in München nennen bzw. dich an Fachstellen weitervermitteln. Das JIZ berät auch alle, die mit Jugendlichen zu tun haben (Eltern, Lehrkräfte, Pädagog*innen usw.).

Schulstress-Beratung

Schulstress-Beratung

Seit Herbst 2017 bieten im JIZ jeden zweiten Mittwoch im Monat von 14.30 bis 17.00 Uhr die Fachleute der PIBS (Psychologische Information und Beratung für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte) eine Sprechstunde für Schüler*innen und Eltern zum Thema "Schulstress" an.

jugend-schuldnerberatung

Jugend-Schuldnerberatung

In Kooperation mit der Schuldnerberatung von AWO/DGB findet im JIZ jeden Donnerstag ab 16 Uhr eine Beratung für junge Leute bis 25 Jahre statt, die Probleme mit Geld bzw. Schulden haben. In einem Erstgespräch wird die individuelle Finanzsituation geklärt und Tipps zum Schuldenabbau und für den besseren Umgang mit dem Geld vermittelt.

rechtsberatung

Rechtsberatung für junge Leute

Das JIZ bietet zusammen mit dem Stadtjugendamt kostenlose, persönliche und vertrauliche Rechtsberatung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahren an. Ehrenamtlich tätige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte informieren und beraten in persönlichen Einzelgesprächen - alle rechtlichen Probleme können in der Rechtsberatung angesprochen werden. Es handelt sich um eine allgemeine juristische "Erst"beratung. Die Rechtsberatung findet jeden Dienstag ab 16 Uhr im JIZ statt. Keine Anmeldung erforderlich/möglich!

auslandsberatung.jpg

Auslandsberatung - Raus von zu Haus!?

Im Jugendinformationszentrum München (=Eurodesk-Partner) kannst Du Dich jeden 1. Donnerstag im Monat (aber nicht in den Sommerferien) ab 18 Uhr bei einem Infoabend mit Vortrag und persönlicher Beratung zu allen Möglichkeiten im Ausland informieren. Aber auch während der üblichen JIZ-Öffnungszeiten (Mo: 12-19 Uhr + Di-Fr: 13-18 Uhr) kann umfangreiches Infomaterial mitgenommen werden und die JIZ-Mitarbeiter/innen beantworten, soweit als möglich, Deine Fragen!

mietrecht_logo.jpg

Mietrecht-Beratung

In Kooperation mit Rechtsanwältinnen des Mieterverein München e.V. findet im JIZ eine regelmäßige und kostenlose Sprechstunde rund um mietrechtliche Fragen für junge Leute bis 26 Jahre statt. Die Beratung findet i.d.R. am 1. + 3. Montag im Monat ab 16 Uhr im JIZ statt - es ist eine ANMELDUNG im JIZ erforderlich!

Mobbing_Fisch.jpg

Mobbingberatung

Im JIZ gibt es eine spezielle Fachberatung für von Mobbing betroffene Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern! Diese persönlichen Sprechstunden werden jeden letzen Mittwoch im Monat (aber nicht in den Ferien) von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr in Kooperation mit den Fachleuten von PIBS angeboten. Anmeldung im JIZ erforderlich!

whatsapp_teaser_black_07.png

Beratung per WhatsApp

Du kannst alle deine Fragen auch per WhatsApp an uns stellen! Wir antworten dir sobald wie möglich und innerhalb unserer Öffnungszeiten (Mo 12-19 Uhr und Di-Fr 13-18 Uhr). Jede Frage ist wie immer im JIZ erlaubt, Hauptsache du bist noch "jung" (unter 27 Jahre) oder Sie haben mit jungen Leuten zu tun (Eltern, Lehrkräfte usw.).

Jugendinfo München