Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12:00 - 19:00 Uhr
Di. - Fr. 13:00 - 18:00 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:
Kategorie:

Filter

Willkommen_01.png

Willkommen-in-Muenchen.de

In München gibt es eine große Solidarität mit Flüchtlingen und Asylsuchenden. Die Website www.willkommen-in-muenchen.de ist die zentrale Plattform, über die Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine und Institutionen ihre Hilfsbereitschaft wirksam einbringen können.

europa_jugendportal.png

Das Europäische Jugendportal

Auf der Website europa.eu/youth findest du europäische und nationale Informationen zum Leben, Lernen und Arbeiten in Europa. 33 Länder stellen vor, welche Chancen dir Europa bietet. Informier dich im Portal unter anderem zu den Themen Freiwilliges Engagement, Arbeiten, Lernen und Mitmachen.

cafe_netzwerk_3.jpg

Das Café Netzwerk sucht dich!

Das Café Netzwerk, die medienpädagogische Facheinrichtung des Kreisjugendring-München-Stadt, sucht junge Menschen bei unterschiedlichen Projekten zur Vermittlung von Medienkompetenz. Ihr werdet zu comp@ss-Trainern ausgebildet und bekommt ein Honorar!

csm_man_nehme_ein_kondom_400px_e35ca89498.jpg

Man(n) nehme ein Kondom, das passt

Eine Broschüre für Jugendliche rund ums Kondom. Welches ist das Richtige? Wie funktionierts vor und nach dem Sex? Wie ziehen wir es über? Was, wenn es nicht geklappt hat? Diese und viele andere Fragen werden in "Man(n) nehme ein Kondom, das passt" beantwortet.

sex_erstes_Mal_01.jpg

sex 'n' tipps - das erste Mal

Das erste Mal ist für viele junge Menschen ein aufregendes Thema. Jedes Mädchen und jeder Junge hat das Recht, es selbst zu bestimmen. Ohne von Freunden oder der Familie unter Druck gesetzt zu werden. Diese Broschüre beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das erste Mal.

Lernen? Na klar!

Ich-will-lernen.de ist ein offenes Lernportal mit kostenlosen Übungen im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung sowie zur Förderung der Abschluss- und Beschäftigungsfähigkeit. Das Lernportal eignet sich für Anfängerinnen und Anfänger ebenso wie für Lernende, die bereits Vorkenntnisse haben. Die interaktiven Übungen werden für jeden Lernenden individuell zusammengestellt.

Studienabbruch.jpg

Studienabbruch und dann?

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat das Onlineportal www.studienabbruch-und-dann.de gestartet. Das Portal informiert Studienzweifler*innen über Wege und zielgerichtete Hilfsangebote, um ihr Hochschulstudium erfolgreich abschließen zu können.

carsharing-arten.png

Car-Sharing - die Alternative zum eigenen Auto!?

Willst du dir kein eigenes Auto kaufen und suchst nach einer guten Alternative? Möchtest du flexibel ein Auto nutzen und dabei die jährlichen Fixkosten wie Steuern und Versicherungen sparen? Dann wäre Car Sharing eine Idee für dich!

Achtung_Hinterhalt.png

Fake-News

…Fake News im Web sind das neue Thema. Falsche Nachrichten und Manipulationen gibt es aber in den sozialen Netzwerken schon länger. Oft stehen dahinter extremistisch motivierte Gruppierungen, wie z.B. die Rechtsextremen. Wie kann man die Fake-News erkennen? Was kann man dagegen tun? Darüber informiert das Portal www.hass-im-netz.info.

Jugendmigrationsdienste_Beratung.jpg

Jugendmigrationsdienste

90.000 jungen Menschen mit Migrationshintergrund haben ihren Weg in die deutsche Gesellschaft mit Hilfe der bundesweit über 450 Jugendmigrationsdienste (JMD) gefunden. Den ersten Schritt dabei nehmen die Jugendlichen oft über das frisch überarbeitete Portal www.jugendmigrationsdienste.de.

Filter

Kinschaftsrecht.jpg

Das Kindschaftsrecht

Diese Broschüre liefert ausführliche Antworten auf Fragen, die das Abstammungsrecht, das Recht der elterlichen Sorge, das Umgangsrecht, Namensrecht und Kindesunterhaltsrecht betreffen. (Stand: Januar 2014)

betreuungsrecht_01.jpg

Das Betreuungsrecht

Betreuunggesetz - Wen geht das an? Was galt früher? Was heißt Betreuung? Wer kann Betreuer werden? ... Stand: Juni 2015 Herausgeber: Bayerisches Staatsminnisterium der Justiz und für Verbraucherschutz

eherecht.jpg

Das Eherecht

Diese Broschüre gibt einen Überblick über diese Themen: Rechtsfragen zur ehelichen Lebensgemeinschaft, Trennung, Scheidung,Unterhaltszahlungen und Verfahren vor dem Familiengericht. Stand: Januar 2016 Herausgeber: Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

jungern.jpg

Das Jungfernhäutchen

Es gibt viele Gerüchte und Geschichten zum Jungfernhäutchen, das kann sehr verwirrend sein. Diese Broschüre räumt mit falschen Vorstellungen auf und erklärt, was richtig über das Jungfernhäutchen ist.

LIMIT_Das_Magazin.jpg

LIMIT - Das Magazin

Hier gibts es allgemeine Informationen zum Thema Alkohol, also auch, wie Alkohol im Körper wirkt und wiviel Alkohol überhaupt in einem Drink ist. Weiter Themen sind Sexualität und Alkohol sowie Sport und Alkohol. Außerdem werden folgende Fragestellungen behandelt: "Wie verändert Rauschtrinken das jugendliche Gehirn?" , "Warum trinken Menschen über ihr Limit?" , "Wenn Alkohol zum Problem wird und welche Tipps es gibt, um im Limit zu bleiben." Zusätzlich wird noch auf das Jugendschutz- und Straßenverkehrsgesetz hingewiesen.

Jo_B._Das_Joblexikon.jpg

Jo B. Das Joblexikon

Diese Broschüre des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales beinhaltet von A bis Z die wichtigsten Punkte für den Einstieg ins Berufsleben. Es kann als erste Orientierung verwendet werden, oder als Nachschlagewerk bei Fragen zu bestimmenten Themen.

DasSystemScientology.jpg

Das System Scientology

Diese Broschüre enthält 25 Fragen und Antworten darüber, wie Scientology funktioniert (Stand: 2010)

adhs.jpg

ADHS - was bedeutet das?

Informationen zum adhs (Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivitätsstörung) und dessen Symptomen, Diagnose, Begleitstörungen und Behandlung - dazu hilfreiche Tipps und Adressen. Eine Broschüre für Betroffene, Eltern, Angehörige und alle, die mit ADHS-Patienten zu tun haben.

Zeit_das_Richtige_zu_tun.jpg

Zeit, das Richtige zu tun

Die Broschüre "Zeit, das Richtige zu tun" liefert alles Wissenswerte rund um das Freiwillige Soziale Jahr, das Freiwillige Ökologische Jahr und den Bundesfreiwilligendienst. (Stand: 2016)

mahnverfahren.jpg

Das Mahnverfahren - ein kurzer Prozess

Diese Broschüre enthält Informationen rund um das Thema Mahnverfahren. (Stand: März 2014)

Filter

Beschreibung

Sprachkurse in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und in Griechisch, Ungarisch, Japanisch für Firmen und Privatpersonen, im Einzel- und P...

Beschreibung

Der Abenteuerspielplatz ist eine Einrichtung der offenen Kinderarbeit für Kinder im Alter von 6 - 13 Jahren. Die Kinder werden auf dem Abenteuersp...

Beschreibung

Träger: Kreisjugendring München-Stadt Öffnungszeiten: Di-Sa 13-18 Uhr Winterzeit Di-Sa 13-19 Uhr Sommerzeit Erreichbarkeit (MVV): U 2 Feldmochi...

Beschreibung

Träger: KJR München-Stadt Öffnungszeiten: Mo-Di. 13.00 - 18.00 Uhr Erreichbarkeit (MVV): U5 Quiddestraße Zielgruppen: Kinder und Jugendliche i...

Beschreibung

Ehrenamtliche Abfallberatung Ehrenamtliche Abfallberaterinnen und Abfallberater unterstützen den Abfallwirtschaftsbetrieb in unterschiedlichen Ber...

Beschreibung

Das Projekt hat schwerpunktmäßig das Ziel, -Migrantenfamilien für Fragen der Erziehung und Gewaltprävention zu sensibilisieren und sie für Angebot...

Beschreibung

Das Münchner "Radler-Haus"! Die Geschäftsstelle des ADFC-Kreisverband München mit Infoladen und Selbsthilfewerkstatt finden Sie in der Platenstr. ...

Beschreibung

- Beratung (Rechstberatung, Sozialberatung) - Gruppen (Frauen, Senioren, Mutter-Kind) - Kurse (Sprachkurse, Computerkurse) - Infoveranstaltungen A...

Beschreibung

Jugendliche und Arbeitssuchende haben im BIZ die Möglichkeit sich zu Ausbildungen, Studienmöglichkeiten, Weiterbildungen und Umschulungen zu inform...

Beschreibung

Im Zentrum Flucht beraten Spezialisten der Arbeitsagentur Menschen mit Fluchthintergrund sowie interessierte Arbeitgeber rund um das Thema „Integra...

Filter

mietrecht_logo.jpg

Mietrecht-Beratung

In Kooperation mit Rechtsanwältinnen des Mieterverein München e.V. findet im JIZ eine regelmäßige und kostenlose Sprechstunde rund um mietrechtliche Fragen für junge Leute bis 26 Jahre statt. Die Beratung findet i.d.R. am 1. + 3. Montag im Monat ab 16 Uhr im JIZ statt - es ist eine ANMELDUNG im JIZ erforderlich!

auslandsberatung.jpg

Auslandsberatung - Raus von zu Haus!?

Im Jugendinformationszentrum München (=Eurodesk-Partner) kannst Du Dich jeden 1. Donnerstag im Monat (aber nicht in den Sommerferien) ab 18 Uhr bei einem Infoabend mit Vortrag und persönlicher Beratung zu allen Möglichkeiten im Ausland informieren. Aber auch während der üblichen JIZ-Öffnungszeiten (Mo: 12-19 Uhr + Di-Fr: 13-18 Uhr) kann umfangreiches Infomaterial mitgenommen werden und die JIZ-Mitarbeiter/innen beantworten, soweit als möglich, Deine Fragen!

rechtsberatung

Rechtsberatung für junge Leute

Das JIZ bietet zusammen mit dem Stadtjugendamt kostenlose, persönliche und vertrauliche Rechtsberatung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahren an. Ehrenamtlich tätige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte informieren und beraten in persönlichen Einzelgesprächen - alle rechtlichen Probleme können in der Rechtsberatung angesprochen werden. Es handelt sich um eine allgemeine juristische "Erst"beratung. Die Rechtsberatung findet jeden Dienstag ab 16 Uhr im JIZ statt. Keine Anmeldung erforderlich/möglich!

whatsapp_teaser_black_07.png

Beratung per WhatsApp

Du kannst alle deine Fragen auch per WhatsApp an uns stellen! Wir antworten dir sobald wie möglich und innerhalb unserer Öffnungszeiten (Mo 12-19 Uhr und Di-Fr 13-18 Uhr). Jede Frage ist wie immer im JIZ erlaubt, Hauptsache du bist noch "jung" (unter 27 Jahre) oder Sie haben mit jungen Leuten zu tun (Eltern, Lehrkräfte usw.).

datenschutz_sprechst_logo_01.jpg

Meine Daten - meine Rechte!?

Wie stelle ich meine Privatsphäre auf Facebook ein und warum ist das wichtig? Was verraten Apps über mich? Diese und andere datenschutzrechtliche Fragen werden von einer externen Fachanwältin beantwortet - wenn möglich auch direkt am Handy oder Tablet! Mail einfach deine Frage ans JIZ - auf Wunsch wird ein persönliches Beratungsgespräch vereinbart!

jiz_logo_typo3.gif

Jugend-Beratung

Du kannst dich mit ALLEN Fragen an das Jugendinformationszentrum (kurz "JIZ") wenden. Wir bieten jungen Leuten bis 26 Jahre erste Hilfestellung in allen Lebenslagen und können dir geeignete "Spezial"-Beratungsstellen in München nennen bzw. dich an Fachstellen weitervermitteln. Das JIZ berät auch alle, die mit Jugendlichen zu tun haben (Eltern, Lehrkräfte, Pädagog*innen usw.).

Info4mux_logo_komprimiert.jpg

Online-Beratung für junge Leute

www.Info4mux.de ist ein Münchner Onlineberatungsangebot von Jugendlichen für Jugendliche. Die jungen Expert*innen von INFOFON informieren und beraten Dich zu allen Fragen, wie z.B. Freizeit, Schule, Party, Stress, Liebeskummer, Jobben, Wohnen, Urlaub und und und - 365 Tage im Jahr! www.Info4mux.de ist ein Kooperationsprojekt von INFOFON und JIZ.

wohn_beratung.jpg

Wohn-Beratung

Jeden Montag können sich von 14 bis 18 Uhr junge Leute bis 26 Jahre im JIZ Tipps und Infos rund um die leider nicht immer einfache Zimmer- und Wohnungssuche in München holen.

japs_beratung_logo2013.jpg

Übergang Schule-Beruf

Zwischen Schule und Beruf tauchen oft viele Fragen auf. Im JIZ bekommen (auch ehemalige) Haupt-, Mittel- und Realschüler*innen Tipps und Unterstützung rund um den Einstieg ins Berufsleben. Jeden 1. + 3. Mittwoch von 16-17.30 Uhr (NICHT in den Ferien!) kannst Du Dich im JIZ von einer Expertin der "Servicestelle für berufsbezogene Jugendarbeit" beraten lassen.

polizei.jpg

Jugend & Polizei

Fachberatung des JIZ rund um Fragen und Probleme von jungen Leuten im Umgang mit Polizei und Justiz. In München haben wir eine gut arbeitende Polizei, die das Leben in unserer Stadt sicherer macht. Manchmal gibt es aber auch Missverständnisse und Konflikte, insbesondere zwischen jungen Leuten und einzelnen Polizeibeamt*innen. Andererseits trauen sich manche Jugendliche mit berechtigten Anliegen nicht, selbst zur Polizei zu gehen, um eine Anzeige zu stellen. In solchen Fällen stehen wir jungen Leuten mit anwaltlichem Rat zur Seite.

Jugendinfo München