Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12:00 - 19:00 Uhr
Di. - Fr. 13:00 - 18:00 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:
Kategorie:

Filter

Der Name ist Programm bei politische-bildung-bayern.net. Kostenlose Materialien gibt es bei der Bayer. Landeszentrale für Politische Bildungsarbeit und im JIZ München haben wir eine Auswahl von Heften der Informationen zur politischen Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung vorrätig - auch bestellbar unter www.bpb.de.

Von der bpb gibt es außerdem Online-Angebote für Kinder wie z.B. Hanisauland.de und Jugendliche das Magazin Fluter.de (im JIZ München auch als Heft erhältlich). Unter Sozialpolitik.com erfahren junge Leuten gesellschaftspoltische Zusammenhänge - ist auch als Heft bestellbar.

Alle Infos über die Europäische Union gibt's unter europa.eu.int, die Bundesregierung ist unter bundesregierung.de zu finden, die Bayerische Landesregierung unter bayern.de und der Münchner Stadtrat unter muenchen.de.

Zum Thema Nachhaltigkeit ist das Internetlexikon nachhaltigkeit.info interessant.


Bildungsberatung.jpg.jpg

Rund um Kita und Schule

Erste Anlaufstelle für Fragen rund um Kinderbetreuung und Schule ist der Auskunfts- und Beratungsservice im Referat für Bildung und Sport. Ein eigenes Callcenter mit geschulten Mitarbeiterinnen beantwortet jährlich mehr als 100.000 Anfragen.

Cincinnati_Skyline_Schriftzugpink.jpg

Als Schüler*in ins Ausland!?

Die Abteilung Internationale Bildungskooperationen des städt. Referates für Bildung und Sport bietet für Münchner Schüler*innen aller Schularten jedes Jahr beispielhafte Austausch-, Begegnungsprogramme sowie bi- und multinationale Projekte an.

aja_stipendien.jpg

Stipendium für Schüleraustausch?!

Der Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen (AJA) informiert mit einem neuen Flyer über Stipendienmöglichkeiten für den Schüleraustausch. Gleichzeitig macht der Dachverband damit auf das AJA-Stipendium aufmerksam, auf das Ihr Euch noch bis zum 15. November bewerben könnt.

foej.jpg

FÖJ - Stadt, Land, Fluss

Das FÖJ ist ein Freiwilligendienst mit einem überaus vielfältigen Tätigkeitsprofil und bietet für ein Jahr einen Rahmen sich im Bereich des Natur- und Umweltschutzes und der Bildung für nachhaltige Entwicklung auszuprobieren. Die erste Bewerbungsfrist für das FÖJ in Bayern ist Mitte Februar und die zweite Runde endet Mitte Mai jeden Jahres!

foej

Natur auf Platz 1 - FÖJ?

Laut des aktuellen Werte-Trends 2018* liegt die Natur zum ersten Mal auf dem ersten Platz. Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) bietet als Freiwilligendienst mit einem überaus vielfältigen Tätigkeitsprofil für ein Jahr einen Rahmen sich im Bereich des Natur- und Umweltschutzes und der Bildung für nachhaltige Entwicklung auszuprobieren. Das FÖJ beginnt jeweils am 1. September und die Bewerbungsfristen sind Februar und April davor.

medienpreis

Empfehlenswerte Apps, Games + Websites

Smartphone, Tablet, Laptop, Spielkonsole und Smart-TV: Das Spektrum der Medien, die unseren Alltag begleiten und bereichern, wird immer größer, und auch die Anzahl von digitalen Angeboten steigt stetig. Dabei richtet sich ein großer Teil der Apps, Computerspiele und Internetseiten auch an Kinder und Jugendliche. Damit Eltern und pädagogische Fachkräfte nicht den Überblick im digitalen Dschungel verlieren, bietet der „Pädagogische Medienpreis“ eine Orientierungshilfe. Er unterstützt dabei, qualitativ wertvolle Produkte zu erkennen.

Checkliste.jpg

Auslandspraktikum?!

Das neue Webangebot der NA beim BIBB www.machmehrausdeinerausbildung.de informiert Jugendliche über Auslandspraktika während der Berufsausbildung mit Erasmus+, geht auf ihre Fragen ein und motiviert sie auf ihrem Weg nach Europa.

Studienabbruch.jpg

Studienabbruch und dann?

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat das Onlineportal www.studienabbruch-und-dann.de gestartet. Das Portal informiert Studienzweifler*innen über Wege und zielgerichtete Hilfsangebote, um ihr Hochschulstudium erfolgreich abschließen zu können.

ibs_datenbank.jpg

IBS-Datenbank online!

Der schnelle Weg ins "Abenteuer Ausland": Die Datenbank der Informations- und Beratungsstelle für Auslandsaufenthalte in der beruflichen Bildung (IBS) bündelt Programme und Finanzierungshilfen für den beruflichen Lernaufenthalt im Ausland.

PI_IBK.jpg

Ins Ausland mit Erasmus+

Als Lernende_r oder Lehrende_r in der beruflichen Ausbildung: Der Fachbereich Internationale Bildungskooperationen am Pädagogischen Institut organisiert und fördert europäische und internationale Projekte und leistet somit einen Beitrag zum diversitätsbewussten Lernen, zur Steigerung der Mobilität innerhalb Europas und zur Vernetzung von Erziehungs- und Bildungsinstitutionen.

Filter

berufliche_schulen

Berufliche Schulen in Bayern

Diese Broschüre informiert über die verschiedenen Möglichkeiten, die berufliche Schulen in Bayern bieten um einen mittleren Schulabschlus bis hin zum Hochschulzugang zu erreichen.

schule_und_dann

Schule - und was kommt dann?

Informationen zur Berufswahl für Mittel-, Real- und Wirtschaftsschüler*innen. Die Broschüre enthält folgenden Themen: Wege zum Beruf, Hilfe bei der Berufsfindung, betriebliche und schulische Berufsausbildungen in der Region München, weiterführende Schulen sowie viele Tipps und Infos z.B. zu Bewerbung, Lebenslauf und finanzieller Unterstützung.

Jobben.jpg

Jobben - aber sicher! Jugendarbeitsschutz: das Wichtigste über Schülerjobs, Ausbildung und Beruf

Das erste Mal selbst zu arbeiten ist eine große Umstellung. Damit du nicht überfordert wirst, genießt du als Kind oder Jugendlicher einen besonderen Schutz im Arbeitsleben. Was ist erlaubt? Welche Rechte hast du? – Das Wichtigste, was du zum Thema Schülerjobs, Ausbildung und Beruf wissen musst, haben wir in dieser Broschüre zusammengefasst.

Generation_Allah.jpg

Generation Allah

Ahmad Mansour über die Motive von Jugendlichen, sich extremistischen islamischen Strömungen anzuschließen, und über Ansätze, dies zu verhindern.

Islam_und_ich.jpg

Islam und ich

Themenheft zu den Themen: Muslimhasser, Islam als Lifestyle, Dschihad 2.0, deutsche Islamisten

Rassismus_erkennen.jpg

Rassismus erkennen & bekämpfen

Das Themenheft informiert über die Entstehung und die Geschichte des Rassismus und wie er heute in Deutschland auftritt. Es thematisiert den alltäglichen Rassismus in den Medien, Behörden, in der Schule und will dazu beitragen, rassistische Denk- und Argumentationsmuster zu erkennen und eindeutig beim Namen zu nennen.

Rechtsextremismus_Einwanderungsgesellschaft.jpg

Rechtsextremismus in der Einwanderungsgesellschaft

Das Themenheft "Rechtsextremismus in der Einwanderungsgesellschaft" informiert über ultranationalistische und rechtsextreme Strömungen in verschiedenen Migrantenmilieus und richtet sich primär an SchülerInnen und LehrerInnen.

Politisch.jpg

Jugend Religion Demokratie

Wie kann politische Bildung an den Interssen und Wünschen von bildungsfernen Jugendlichen mit Migrationshintergrund, die schon jetzt an vielen Schulen die Mehrheit der Schüler stellen, anknüpfen? Die Broschüre beschreibt konzeptionelle Ansätze, gelungene Beispiele und dokumentiert Gespräche mit Schülern, Lehrern und jungen Dialogmoderatoren. Stand: November 2011 Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung

Rechtspopulismus

Rechtspopulismus

Rechtspopulistische Parteien mischen die politische Landschaft in Europa auf. Sie agitieren gegen Minderheiten, betrachten sich als strategische Partner gegen eine multikulturelle Gesellschaft. Sie fordern ein weißes, heterosexuelles Europa und versprechen ihrer Wählerschaft ein Zurück in Zeiten vermeintlicher nationaler und sozialer Sicherheit.(Stand 2016)

Gender & Islam

Gender & Islam in Deutschland

Im schulischen Alltag gibt es derzeit große Unsicherheiten im Umgang mit Kindern und Jugendlichen aus muslimischen Familien. Dieser „Baustein“ möchte die PädagogInnen in ihrer interkulturellen Kompetenz stärken, damit sie auch gegenüber diesen SchülerInnen ihrem Bildungsauftrag im Sinne des Kindeswohls nachkommen können. (Stand 2016)

Filter

Beschreibung

Träger: KJR München-Stadt Öffnungszeiten: Mo-Di. 13.00 - 18.00 Uhr Erreichbarkeit (MVV): U5 Quiddestraße Zielgruppen: Kinder und Jugendliche i...

Beschreibung

Das Jugendinformationszentrum "aha" - Tipps und Infos für junge Leute ist die niederschwellige Informations- und Vermittlungsstelle für alle Jugend...

Beschreibung

-Internationale Mädchengruppe, Anmeldung unter Tel. 44900216 -Sozialberatung, Tel. 44900215 -(Gewalt-)Präventive Arbeit mit MigrantInnenfamilien (R...

Beschreibung

ANGEBOTE Die Angebote von aktiF plus erstrecken sich über folgende Bereiche: Persönliche Beratunsgespräche für Eltern und Schüler/-innen Informa...

Beschreibung

Aus der Selbstdarstellung von Amanda: Das Projekt für Mädchen und junge Frauen wurde 1978 als erstes Mädchenprojekt in Bayern gegründet und wird v...

Beschreibung

Während der Generalsanierung des Amerikahaus-Gebäudes am Karolinenplatz befindet sich das Amerikahaus in der Barer Straße 19 a. Diese sind nur weni...

Beschreibung

Schüler-BAföG / Ausbildungsförderung Das Amt für Ausbildungsförderung in München ist für Sie zuständig, wenn Sie an einer/am - Münchner Berufso...

Beschreibung

Arbeit und Leben München ist eine Arbeitsgemeinschaft für politische Bildung zwischen dem DGB Bildungswerk e.V. Region München und der Münchner Vol...

Beschreibung

-Jugendforum und politische Bildung -Aktionswochen -Anti-Gewalt-Beratung siehe auch: http://www.fassmichnichtan.de

Filter

japs_beratung_logo2013.jpg

Übergang Schule-Beruf

Zwischen Schule und Beruf tauchen oft viele Fragen auf. Im JIZ bekommen (auch ehemalige) Haupt-, Mittel- und Realschüler*innen Tipps und Unterstützung rund um den Einstieg ins Berufsleben. Jeden 1. + 3. Mittwoch von 16-17.30 Uhr (NICHT in den Ferien!) kannst Du Dich im JIZ von einer Expertin der "Servicestelle für berufsbezogene Jugendarbeit" beraten lassen.

Schulstress-Beratung

Schulstress-Beratung

Seit Herbst 2017 bieten im JIZ jeden zweiten Mittwoch im Monat von 14.30 bis 17.00 Uhr die Fachleute der PIBS (Psychologische Information und Beratung für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte) eine Sprechstunde für Schüler*innen und Eltern zum Thema "Schulstress" an.

Info4mux_logo_komprimiert.jpg

Online-Beratung für junge Leute

www.Info4mux.de ist ein Münchner Onlineberatungsangebot von Jugendlichen für Jugendliche. Die jungen Expert*innen von INFOFON informieren und beraten Dich zu allen Fragen, wie z.B. Freizeit, Schule, Party, Stress, Liebeskummer, Jobben, Wohnen, Urlaub und und und - 365 Tage im Jahr! www.Info4mux.de ist ein Kooperationsprojekt von INFOFON und JIZ.

rechtsberatung

Rechtsberatung für junge Leute

Das JIZ bietet zusammen mit dem Stadtjugendamt kostenlose, persönliche und vertrauliche Rechtsberatung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahren an. Ehrenamtlich tätige Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte informieren und beraten in persönlichen Einzelgesprächen - alle rechtlichen Probleme können in der Rechtsberatung angesprochen werden. Es handelt sich um eine allgemeine juristische "Erst"beratung. Die Rechtsberatung findet jeden Dienstag ab 16 Uhr im JIZ statt. Keine Anmeldung erforderlich/möglich!

geschlecht_liebe

Geschlecht & Liebe

Hast du Fragen oder Probleme rund um Liebe, Sexualität oder Geschlechtsidentität? Beim neuen Fachberatungsangebot des JIZ (jeden 1. und 3. Freitag im Monat ab 15 Uhr) kannst du alle deine Fragen stellen – besonders, wenn es um lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* oder queere Lebensweisen geht.

jiz_logo_typo3.gif

Jugend-Beratung

Du kannst dich mit ALLEN Fragen an das Jugendinformationszentrum (kurz "JIZ") wenden. Wir bieten jungen Leuten bis 26 Jahre erste Hilfestellung in allen Lebenslagen und können dir geeignete "Spezial"-Beratungsstellen in München nennen bzw. dich an Fachstellen weitervermitteln. Das JIZ berät auch alle, die mit Jugendlichen zu tun haben (Eltern, Lehrkräfte, Pädagog*innen usw.).

Mobbing_Fisch.jpg

Mobbingberatung

Im JIZ gibt es eine spezielle Fachberatung für von Mobbing betroffene Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern! Diese persönlichen Sprechstunden werden jeden letzen Mittwoch im Monat (aber nicht in den Ferien) von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr in Kooperation mit den Fachleuten von PIBS angeboten. Anmeldung im JIZ erforderlich!

Jugendinfo München