Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Film & Talk

Jedes Semester präsentieren die Junge Volkshochschule und das JIZ unter dem Label "Film & Talk" Info- und Gesprächssabende für und mit jungen Leuten - aber auch Interessierte jeden Alters sind herzlich willkommen! Nach der Filmvorführung im "Einstein28" der MVHS kann mit interessanten Gästen zu spannenden Themen diskutiert werden - –kostenlos aber nicht umsonst!
Die Themenbereiche sind so vielfältig wie das Leben und greifen i.d.R. aktuelle Entwicklungen auf, die vor allem auch für junge Leute von großer Bedeutung sind, z.B. Klimaschutz, Nachhaltigkeit, queeres Leben usw.

  • Der Eintritt ist frei!
  • Anmeldung (je nach Corona-Lage) erforderlich oder zumindestens sinnvoll (um sich einen Platz zu sichern ;-)
  • Konkrete Infos zu den Film&Talk-Veranstaltungen jeweils unter www.mvhs.de/jvhs

Wir freuen uns auf Euren/Ihren Besuch!!!

Euere "Film&Talk" Organisatoren

Raphael (JVHS) + Stephan (JIZ)

PROGRAMM Wintersemester 2022/2023:

Die folgenden "Film & Talk"-Veranstaltungen sind, wie immer kostenfrei. Eine Anmeldung ist (je nach Corona-Einschränkung) erforderlich oder sinnvoll (um sich einen Platz zu sichern :-)

"Logan's Run: Flucht ins 23. Jahrhundert"

"USA 1976. Im Jahr 2274 leben die Menschen in einer riesigen Kuppelstadt. Doch die Zeit, die jedem zum Leben gegeben ist, ist begrenzt: Die idyllische Science-Fiction-Zukunft hat den großen Nachteil, dass das Leben mit 30 Jahren enden muss."

Fast 50 Jahre später können wir uns mit Blick auf die filmische Utopie von damals fragen: Was ist aus den Vorstellungen von der Stadt der Zukunft geworden? Und sind die Utopien von heute – Flugtaxis, Marsexpeditionen, Hyperloops – echte Vorschläge oder reiner Eskapismus?

DIESE VERANSTALTUNG MUSS LEIDER KURZFRISTIG AUSFALLEN - SORRY!

###

"The True Cost"

USA 2015. Dies ist eine Geschichte über Kleidung. Es geht um die Kleidung, die wir tragen, um die Leute, die sie herstellen, und um den Einfluss und die Auswirkungen, die die Fast-Fashion-Industrie auf unsere Welt hat. "The True Cost" fragt dabei, wer in Wahrheit die Zeche zahlt für unseren Kleidungskonsum.

  • MVHS Bildungszentrum, Einsteinstr. 28, Vortragssaal 1
  • Montag, 13.02.2023 von 19.30 bis 22.00 Uhr
  • gebührenfrei, barrierefrei

TIPP:
Wir bieten passend dazu einen "FAIR Fashion"-Rundgang mit Commit e.V. am 23.02.2023 an - kostenfrei aber nicht umsonst ;-) und nur nach Anmeldung!

Weitere Infos und Anmeldung ab September unter www.mvhs.de/jvhs

foto_filmreihe

Jugendinfo München