Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Move your body!

Alle Sportbegeisterten und jene, die es werden wollen, dürfen sich freuen: trotz Corona erwartet uns alle ein bewegungsreicher Sommer in München! So findet 2021 wieder das Münchner Sportfestival (digital) statt, es wird zahlreiche Angebote im Bereich Trend- und Actionsport wie Skateboarding, Parkour oder Freestyle-Trampolin geben und auch "Fit im Park" und der "Feriensport" sind diesen Sommer wieder am Start!

Münchner Sportfestival

Am 4. Juli findet das Münchner Sportfestival erstmals digital statt - per Livestream, Online-Seminar und analog zahlreiche Sportarten kennenlernen. Alle Sportbegeisterten und jene, die es werden wollen, dürfen sich freuen: Nach der Corona-bedingten Absage im vergangenen Jahr hat die Stadt für 2021 eine neue Variante des Münchner Sportfestivals entwickelt. Das Sportfest für alle Münchner*innen wird zum ersten Mal überwiegend digital stattfinden.

Nach dem bewährten Motto „Sei dabei und entdecke deinen Sport“ können am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis 18 Uhr über Livestreams zahlreiche Sportarten kostenfrei ausprobiert werden. Da es derzeit das Infektionsgeschehen zulässt, geben zudem Sportvereine und Sportanbieter über die Stadt verteilt Kurse zum Reinschnuppern und Kennenlernen. Außerdem gibt es Online-Seminare und Vorträge rund um Sport und Gesundheit, die schon jetzt online bereitstehen.

Unter sportfestival.de sind der moderierte Livestream und sämtliche Kurse zu Fitness, Freizeitsport, Kampfsport, Outdoor, Tanz & Bewegung, Teamsport sowie Trend- und Actionsport zu finden. Mithilfe einer Suchmaschine kann man sich von Afro Dance über Lacrosse bis zu Schach sein ganz individuelles Sportprogramm zusammen stellen.

Skatepark Mobil, Streetball und Parkour on Tour

Trend- und Actionsport wie Skateboarding, Parkour oder Freestyle-Trampolin stehen bei Kindern und Jugendlichen hoch im Kurs. Die Stadt fördert bereits seit 2014 diverse Projekte unter anderem an Schulen oder in öffentlichen Parks.

Bereits vor vier Jahren hat der Verein HIGH FIVE den Bedarf für das Skaten erkannt und das Skatepark Mobil in Kooperation mit der Stadt umgesetzt. Das Team ist in verschiedenen Skateparks mit Skateboard und BMX anzutreffen und ermöglicht Anfänger*innen einen leichteren Einstieg. Der gesamte Tourplan ist unter skateparkmobil.com zu finden.

Mit Streetball schafft HIGH FIVE nun ein weiteres Angebot für eine „sinnund identitätsstiftende Sportart“. In der Startphase ist das Team wöchentlich in Moosach, Neuaubing und Neuperlach anzutreffen. Die Termine gibt es unter wearehighfive.com/streetball.

Mit dem ebenfalls neuen Angebot Parkour on Tour des Trendsportvereins Free Arts of Movement (FAM) unterstützt die Stadt die besonders beliebte Sportart Parkour. Erfahrene Trainer*innen geben in öffentlichen Parkourparks sportliche Hilfestellung und vermitteln eine sichere Trainingsweise sowie einen respektvollen Umgang. Alle Termine und Infos sind unter parkour-münchen.de zu finden.

Fit im Park und Feriensport

Sport unter freiem Himmel und ein buntes Sportprogramm für die Sommerferien: MUCkis for free heißt es jetzt wieder in Parks und auf Schulsportanlagen. Außerdem hat der FreizeitSport der Stadt München ein geballtes Feriensport-Programm für Kinder und Jugendliche zusammengestellt.

Mit dem kostenlosen Fit im Park bietet die Stadt Bewegung von Fitness Power bis Yoga an. Eine Alternative zum Hallensport gibt es unter freiem Himmel mit den FreizeitSport-Tickets. Teilnehmen kann man ohne Anmeldung, mitzubringen ist nur ein Kontaktdatenformular, das man unter sport-muenchen.de herunterladen kann, ebenso wie das gesamte Programm.

Aikido, Fechten oder Klettern – das und vieles mehr bietet das FeriensportProgramm für Kinder von 5 bis 17 Jahren. Die Broschüre mit allen Kursen und den Anmeldungskonditionen ist ebenfalls unter sport-muenchen.de zu finden. Anpassungen des Programms aufgrund des Infektionsgeschehen sind möglich, bitte vorab informieren.

+++

Text- und Bild-QUELLE: www.muenchen.de

Bild: High Five

+++

High_Five_eV_Streetball.jpg

Jugendinfo München