Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

JiBB bietet eine Telefonhotline

Die Mitarbeiter*innen des JiBB wollen auch in diesen Tagen den Kontakt zu den jungen Menschen nicht abreißen lassen und mit ihnen Perspektiven entwickeln! Deshalb gibt es unter der Nummer 089/54541779-42 ein gemeinsames telefonisches Beratungsangebot der im JiBB Beratungsverbund angeschlossenen Fachstellen.

Es richtet sich an junge Menschen, Erziehungsberechtigte oder Fachdienste aus der Stadt und dem Landkreis München. Eine Telefonnummer für vielschichtige Anliegen, rund um berufliche, soziale und persönliche Fragestellungen.

Die JiBB-Hotline klärt mit Ihnen telefonisch Ihr Anliegen und kann auf Ihren Wunsch Fachdienste im JiBB Beratungsvebund einschalten:

  • die Jugendhilfe des Stadtjugendamtes: IBZ Jugend und Jugendberatung
  • das Amt für Wohnen und Migration, mit dem IBZ Sprache und Beruf
  • die Bildungsberatung des Referates für Bildung und Sport mit b-wege
  • die Berufsberatung, incl. der akademischen Berufsberatung und der Reha-Beratung
  • die Verbindungsstelle SGB II für das Jobcenter der Stadt München
  • das Jobcenter SGB II und das Kreisjugendamt des Landkreises München

Die JiBB Hotline steht zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Montag bis Freitag: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Montag und Dienstag: 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr Donnerstag: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Das Coronavirus ist nicht nur für den Körper bedrohlich, sondern stürzt viele Menschen auch in berufliche, seelische und existentielle Nöte. Zum einen, weil sie Angst um die eigene Gesundheit oder die ihrer Familie haben, sich um ihre Zukunft sorgen oder eine finanzielle Notlage droht. Auch junge Menschen spüren vermehrt die sozialen und wirtschaftlichen Veränderungen und wissen oftmals nicht, wie es für sie schulisch oder beruflich weitergehen kann. Sie haben beispielsweise eine Lehrstelle verloren oder beenden eine Schule ohne weitere Perspektiven und wissen oftmals nicht, wo sie sich Rat und konkrete Unterstützung holen können. Hinzu kommt, dass durch verordnete, Corona bedingte Kontaktbeschränkungen eine Reihe von Beratungsangeboten, die bei diesen Fragestellungen behilflich sein könnten, nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen, incl. ausführlicher Hinweise zu den jeweiligen Angeboten der benannten Beratungsstellen gibt es unter www.jibb-muenchen.de.

Mehr über JiBB (Junge Menschen in Beruf und Bildung)

JiBB ist ein Projekt der Landeshauptstadt München, des Landkreises München, der Regierung von Oberbayern, des Jobcenters und der Agentur für Arbeit München. Es ist eine zentrale Anlaufstelle, die junge Menschen aus Stadt und Landkreis München in allen Fragen rund um Ausbildung, Beruf, Studium und Job kompetent berät und begleitet.

QUELLE: Pressemitteilung des JiBB - Junge Menschen in Bildung und Beruf, Kapuzinerstr. 30, 80337 München

jibb

Jugendinfo München