Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Lernen und erinnern for free!

Als Zeichen für (mehr) Demokratie & gegen Diskriminierung ist der Eintritt ins NS-Dokumentationszentrum München bis zur Europawahl am 26.05.2019 für alle Besucher*innen frei. Mit dieser Aktion reagiert der Lern- und Erinnerungsort zur Geschichte des Nationalsozialismus auf aktuelle Wahlparolen, die deutlich machen, dass die Auseinandersetzung mit der NS-Zeit wichtiger sei denn je.

Noch bis zum Sonntag, 5. Mai, wird dort die Wechselausstellung „The Fifth Season“ der israelischen Künstlerin Ronit Agassi sowie die Intervention „Nicht Schwarz-Weiß“ gezeigt, die das NS-Dokumentationszentrum gemeinsam mit der Berufsschule für Farbe und Gestaltung  umgesetzt hat. Außerdem können Besucher*innen auf vier Ebenen die deutsch-englische Dauerausstellung „München und der Nationalsozialismus“ sehen.

Die Öffnungszeiten sind von Dienstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr.

Weitere Infos findet Ihr auf der Website unter www.ns-dokuzentrum-muenchen.de

Text-Quelle: Rathaus Umschau 81 / 2019, veröffentlicht am 29.04.2019

Foto: Jens Weber, NS-Dokumentationszentrum - Ansicht Dezember 2016

NS Dokumentationszentrum

Jugendinfo München