Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Ferientanzkurse für Teens

Endlich Ferien – raus aus dem Klassenzimmer und rein in den Tanzsaal! Eine tolle Gelegenheit dazu bieten die Ferienkurse der Münchner Volkshochschule für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren. Tanzerfahrung ist nicht nötig. Hier die aktuellen Angebote:

Street Dance und HipHop in den Faschingsferien

Für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

Street Dance und HipHop sind aus Videoclips, Tanzstudios, Clubs und sogar von großen Theaterbühnen nicht mehr wegzudenken. Und weil Ferienzeit Reisezeit ist, gehen wir in diesem Kurs auch über Tanzgrenzen und machen kleine Ausflüge zum Breakdance, Jazz Dance und Zeitgenössischen Tanz. Erst steht ein Warm-up mit funky moves zu Black Music, Rap, RnB, Soul und Funk auf dem Programm, und dann werden kleine Choreografien einstudiert. Tanzerfahrung ist nicht nötig, nur etwas Kondition und Puste.
Bitte mitbringen: Hallensportschuhe mit sauberen Sohlen und Trainingskleidung.

P269108 – Ferienkurs Pasing

Für Jugendliche - Susanne Hörmann (SouSee Q) - Volkshochschule, Bäckerstr. 14 - mi bis fr 14.00 bis 16.30 Uhr - 22.2. bis 24.2.2023 - Pausen nach Absprache - € 46.– (ermäßigte Kursgebühr)

Anmeldung nur im Fachgebiet Tanz unter Telefon (089) 48006-6243; melanie.weiss@mvhs.de

+++

Tanz aus Indien – Bollywood-Dance, Bhangra und Co. in den Faschingsferien

Für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

Indischer Tanz erzählt Geschichten mit Händen, Füßen, Augenbrauen, dem ganzen Körper. Dargestellt werden Erlebnisse von Held*innen und Schurken, Gottheiten und Menschen. Hier lernt ihr den indischen Tanzkosmos kennen: aus Filmen bekannten Bollywood-Dance, klassische Stile und Volkstänze wie Bhangra und Garba. Ihr erfahrt, was die "Körpersprache" bedeutet und wovon Liedtexte handeln. Gemeinsam wird eine kleine Tanzgeschichte einstudiert. Am Sonntag dürfen Familie und Freund*innen Euch bei einer Mini-Performance bewundern (Details im Workshop). Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Baumwollsocken (keine Stoppersocken) und dehnbare Trainingskleidung. Möglichst, falls vorhanden: Pumphose oder langen, weiten Rock, leichte Schals oder Tücher, Klimperarmreifen oder andere farbenprächtige (Ver-)Kleidung – je mehr Glitzer und Farbe, desto besser.

P269112 – Ferienkurs Einstein 28

Für Jugendliche - Anoosha Nagaraj Shastry - Bildungszentrum, Einsteinstr. 28 - fr/sa/so 14.00 bis 16.30 Uhr - 24./25./26.2.2023 - Pausen nach Absprache - € 46.– (ermäßigte Kursgebühr)

Anmeldung nur im Fachgebiet Tanz unter Telefon (089) 48006-6243; melanie.weiss@mvhs.de

+++

Street Dance und HipHop in den Sommerferien

Für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

Street Dance und HipHop sind aus Videoclips, Tanzstudios, Clubs und sogar von großen Theaterbühnen nicht mehr wegzudenken. Und weil Ferienzeit Reisezeit ist, gehen wir in diesem Kurs auch über Tanzgrenzen und machen kleine Ausflüge zum Breakdance, Jazz Dance und Zeitgenössischen Tanz. Erst steht ein Warm-up mit funky moves zu Black Music, Rap, RnB, Soul und Funk auf dem Programm, und dann werden kleine Choreografien einstudiert. Tanzerfahrung ist nicht nötig, nur etwas Kondition und Puste. Bitte mitbringen: Hallensportschuhe mit sauberen Sohlen und Trainingskleidung.

Q269108 – Ferienkurs Pasing

Für Jugendliche - Susanne Hörmann (SouSee Q) - Volkshochschule, Bäckerstr. 14 - di bis fr 14.00 bis 16.30 Uhr - 1.8. bis 4.8.2023 - € 61.– (ermäßigte Kursgebühr) - Anmeldung nur im Fachgebiet Tanz unter Telefon (089) 48006-6243; melanie.weiss@mvhs.de · 10 Plätze


+++

Text-QUELLE: Mitteilung der MVHS

Bild: Pixabay.com

+++

HipHop

Jugendinfo München