Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Du bist schön & mehr

Die openDOKU-Reihe des Nord Süd Forum München startet am 24. März 2022 (19 bis 21 Uhr im EineWeltHaus München) mit dem Dokumentarfilm „EMBRACE – Du bist schön“, der versucht herauszufinden, warum so viele Frauen ihren Körper nicht so mögen, wie er ist. Im Anschluss: Gespräch zu Frauenbildern, Frauenrechten und Gendergerechtigkeit. Weitere vier Filmgespräche folgen bis Juli!

DONNERSTAG, 24. MÄRZ, 19 UHR: "EMBRACE - DU BIST SCHÖN"

In ihrem Dokumentarfilm „EMBRACE – Du bist schön“ (2016 - 90 Min.) begibt sich die australische Fotografin Taryn Brumfitt auf eine Reise um den Globus, um herauszufinden, warum so viele Frauen ihren Körper nicht so mögen, wie er ist. Sie trifft auf Frauen, die ihre ganz eigenen Erfahrungen mit Bodyshaming und Körperwahrnehmung haben. Der Film inspiriert und verändert die Denkweise über uns und unsere Körper. Taryns Botschaft lautet: Liebe deinen Körper wie er ist, er ist der einzige, den Du hast!

Im Anschluss an den Film: Gespräch mit Danii Arendt und Katrin Schiele vom Verein "amanda – für Mädchen und junge Frauen*" zu Frauenbildern, Frauenrechten und Gendergerechtigkeit. Vor und nach dem Filmgespräch kann die Ausstellung „40 Jahre amanda“ im Foyer des EineWeltHauses besichtigt werden.

openDOKU - REIHE 2022

Weitere Veranstaltungen:

MITTWOCH, 6. APRIL 2022, 19 UHR

"EIN ZEICHEN DER HOFFNUNG" - (Leandro Pinto Le Roux 2016) 30 Min.

Filmgespräch mit Trudi Schulze (Lateinamerika Arbeitskreis des Nord Süd Forums)

DIENSTAG, 26. APRIL 2022, 19 UHR

"DEATH BY DESIGN - DIE DUNKLE SEITE DER IT-INDUSTRIE" (Sue Williams 2015) 73 Min.

Filmgespräch mit Susanne Jordan (NagerIT)

MITTWOCH, 11. MAI 2022, 19 UHR

"ROUTE 4 - A DREADFUL JOURNEY" (Martina Chamrad 2021) 54 Min.

Filmgespräch mit Dietmar Enderlein (Lokalgruppe München Sea-Eye)

MITTWOCH, 20. JULI 2022, 19 UHR

"FOOD HUB MÜNCHEN: STÄDTER UND BAUERN WERDEN PARTNER" (BR 2021) 29 Min.

Filmgespräch mit Heike Winkler (Germanwatch)

Infos zur Reihe openDOKU: www.nordsuedforum.de/opendoku-reihe-2022

Bei allen Vorführungen gelten die aktuellen Hygieneregeln. Sollten Präsenzveranstaltungen nicht möglich sein, finden die Veranstaltungen digital statt. Den aktuellen Stand findet ihr unter www.einewelthaus.de

+++

QUELLE: Flyer des Nord Süd Forum München zur Reihe

openDoku2022

Jugendinfo München