Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Katholische Jugendfürsorge
SBW Einzelhilfen UMF

Schmied-Kochel-Str. 2
81371 München

089 72 62 55 42
089 746 94 64

http://www.sbw-flexible-hilfen.de

SELBSTDARSTELLUNG der Katholischen Jugendfürsorge:

Betreutes Wohnen in 2er und 3-er WGs für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge mit Anlaufstelle in der Schmied-Kochel-Strasse in München (12 bis 14 Betreuungsplätze)

Hier werden Jugendliche und junge Erwachsene mit Fluchthintergrund (sogenannte unbegleitete minderjährige Flüchtlinge), die in der Regel bereits länger in Deutschland leben mit schulischem und beruflichen Hintergrund auf das eigenständige Leben in Deutschland vorbereitet, sodass sie in der Regel nach dieser Betreuungsform ihren eigenen Weg gehen können und keine weiteren Hilfen in Anspruch nehemen müssen.

Wir führen durch:

- Betreutes Einzelwohnen für männliche Jugendliche und junge Erwachsene gemäß §§ 34/ 41 in Verbindung mit § 35a SGB VIII

- Betreutes Einzelwohnen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in 2-3er Wohngemeinschaften in München bis zum 21. Lebensjahr

Betreuungsangebote:

- Regelmäßige Einzelberatung- und betreuung
- Erarbeitung eines individuellen Betreuungssettings
- Betreuung vor Ort in den Wohneinheiten und in der Kontaktstelle
- Stabilisierung im psychischen Bereich
- Begleitung im Asylverfahren
- Begleitung zu Behörden und Ämtern
- Krisenintervention
- Alltagspraktische Hilfen und lebenspraktische Förderung
- Soziale Gruppenarbeit/ erlebnispädagogische Gruppenarbeit
- Vorbereitung auf ein Leben nach der Jugendhilfe
- Unterstützung/ Nachbetreuung für die Zeit nach der Jugendhilfe

Zielgruppe:

- Männliche Jugendliche und junge Erwachsene (in der Regel ab 17 Jahren) aus unterschiedlichen Herkunftsländern, die ohne ihre Eltern in Deutschland sind
- UmF die bereits erste Erfahrungen innerhalb der Jugendhilfe sammeln konnten
- Junge Männer die noch Betreuung benötigen und diese auch wünschen
- Jugendliche die bereits ein hohes Maß an Selbständigkeit mitbringen

Unser Profil:

- Förderung der Eigenverantwortung der Klienten
- Sensibler Umgang mit traumatisierten Jugendlichen
- Einzelbetreuung und Gruppenpädagogische Angebote
- Vorbereitung auf die völlige Selbständigkeit
- Enge Zusammenarbeit mit den übrigen Angeboten der Einrichtung SBW- Flexible Hilfen München

QUELLE: www.sbw-flexible-hilfen.de (04/2019)

Jugendinfo München