Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Jugendwohnheim Wichernhaus
Evangelischer Handwerkerverein e.V.

Mathildenstr. 4
80336 München

089 - 54 86 26 0
089 - 54 86 26 29

http://www.ehv-muenchen.de

Das Jugendwohnheim Wichernhaus bietet jungen Frauen und Männern im Alter von 18 bis 27 Jahren die Möglichkeit, während ihrer Ausbildung in München zu wohnen. Sie können sowohl während der Zeit des Blockschulunterrichts, als auch während der gesamten Zeit ihrer Lehre im Haus wohnen.

Die Preise für das Wohnen im Heim sind bei der Verwaltung zu erfragen und dort erfährst Du auch, welche Leistungen im Pensionspreis enthalten sind.

Das Haus ...

ist zu 85 % mit Blockschülern belegt

nimmt nur für Auszubildende im Alter von 18 bis 27 Jahren auf

bietet durch seine zentrale Lage meist kurze Wege zu den Ausbildungsstätten in München

hat auch nach dem Unterricht genügend Möglichkeiten einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung

ist bekannt für seine gute Küche

bietet eine beinahe familiäre Aufnahme durch die Mitarbeitenden des Hauses

An Wochenenden, in den Weihnachtsferien und im August wird leider kein Essen angeboten

Auszubildende die während ihrer gesamte Ausbildungszeit in München leben, haben die Möglichkeit ein Einzelzimmer zu beziehen.

Der Schwerpunkt des Angebots richtet sich allerdings an Berufsschüler aller Berufsgruppen die während ihres Blockschulunterrichts in Mehrbettzimmern untergebracht werden. Dazu muss eine entsprechende Erklärung der jeweiligen Berufsschule vorliegen, die zu einer Wohnheimunterbringung berechtigt.

Auszubildende, die als "Umschüler" kommen, ebenso Auszubildende aus anderen Bundesländern, die ihren Aufenthalt selbst zahlen müssen, werden in der Regel in Einzelzimmern (je nach Verfügbarkeit) untergebracht.

Quelle: www.ehv-muenchen.de

Jugendinfo München