Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12:00 - 19:00 Uhr
Di. - Fr. 13:00 - 18:00 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Zielgruppen

Wir vom Jugendinformationszentrum München haben uns für dich schlau gemacht und einige interessante und wichtige zielgruppenspezifische Web-Adressen für dich zusammengestellt. Viel Spaß beim Durchklicken!

Menschen mit Handicap

Eltern

Online-Beratung für Eltern gibt es z.B. unter bke-elternberatung.de

Ein bundesweites Verzeichnis von Jugend- und Partnerschaftsberatungsstellen gibt es online unter dejab.de.

Tipps aller Art für Eltern in München gibt es z.B. unterfamilie-muenchen.de und kitz-magazin.de.

Alles rund um Kinderbetreuung (Kindergärten, Horte usw.) in München gibt es auf den Webseiten des Referats für Bildung und Sport.

Geschlechtsspezifische Angebote

Eine bundesweites Portal für Mädchen ist lizzynet.de.

Weibernetz.de ist eine Internetseite rund um die politische Interessenvertretung behinderter Frauen.

Kinder + Jugendliche

Viele Kinderinfos für München findest Du auf dem Kinderportal Pomki.de.

Alles rund um Kinderbetreuung (Kindergärten, Horte usw.) in München gibt es auf den Webseiten des Referats für Bildung und Sport.

Unter seitenstark.de haben sich wichtige Kinder-Websites zusammengeschlossen und das Deutsche Jugendinstitut hat dort viele Websites für Kinder unter die Lupe genommen.

Viele Fragen rund um Politik beantwortet www.kinder-ministerium.de und zu Kinderrechten gibt es Infos unter www.kinderrechteschulen.de.

Online-Beratung für Jugendliche gibt z.B. unter www.info4mux.de oder www.bke-jugendberatung.de.

Migrant/innen

Junge Migrantinnen und Migranten (bis 25 Jahre) können Unterstützung bei einem der Jugendmigrationsdienste erhalten.

Alle Migrationsberatungsstellen (bundesweit) für erwachsene Migrantinnen und Migranten (ab 25 Jahre), sowie viele weitere Infos rund um Migration gibt es auf der Webseite des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge.

Die politische Vertretung für alle Münchnerinnen und Münchner mit einem ausländischen Pass ist der Migrationsbeirat. Zum Thema Einbürgerung bietet einbuergerung.de viele nützliche Inhalte und Amnesty Muenchen hat eine umfangreiche Liste mit asylrelevanten Adressen und Links zusammengestellt. Auch die Webseite der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung und das Integrationsportal sind interessant.

Die Rechtshilfe für Ausländer/innen München e.V. unterstützt ausländische Mitbürger/innen, die wegen ihrer Eigenschaft als Migrant/innen in der Bundesrepublik Deutschland Schwierigkeiten haben.

Die Münchner Volkshochschule (MVHS) hat für Migrant/innen spezielle Angebote im Programm, wie z.B. Deutschkurse, Computerkurse, berufliche Qualifizierungsmaßnahmen und und und... zu finden bei MVHS-Online.

Schwule und Lesben

Die "Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen" war Initiator der Kampagne "Wir sind fuer Dich da" zur Verbesserung der Situation junger Lesben, Schwuler und Transgender an Münchens Schulen. Diese und viele weitere interessante Infos und Tipps für junge Schwule und Lesben gibt es auf der Webseite der Koordinierungsstelle.

Viele Infos und Tipps rund um Liebe, Sex und Schwangerschaft findest Du z.B. auf den Webseiten sextra.de und Herzensdinge.de.

Im Bereich Freizeit ist "Diversity", der Dachverband der LesBiSchwulen Jugendgruppen in München erwähnenswert, der inzwischen auch ein eigenes Jugendzentrum (Blumenstr. 11) unterhält.

Lambda Bayern ist der bayerische Dachverband der LesBiSchwulen und Trans Jugendgruppen im Freistaat. Das deutsche Jugendnetzwerk Lambda wurde 1990 in Berlin gegründet und ist inzwischen bundesweit mit 6 Gebietsverbänden vertreten und der Dachverband LesBiSchwuler und Transgender Jugendgruppen in Deutschland.

Zielgruppen

Jugendinfo München