Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12:00 - 19:00 Uhr
Di. - Fr. 13:00 - 18:00 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Wundertüten auf der Bühne

Derzeit können Jugendliche und junge Erwachsene von 16 bis 27 Jahre bei einem neuen Projekt der Theaterwerkstatt FestSpielHaus einsteigen. Die Teilnahme kostet nichts - Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Grauen oder Glück? Freud oder Leid? Leben oder Tod? Was wird der Inhalt einer Wundertüte bringen?

Alles begann damit, dass die schrullige Madame Cimag ein Paket mit Wundertüten kaufte. Ein zwielichtiger Straßenhändler hatte ihr dieses einmalige Sonderangebot aufgeschwatzt. Leider kaufte ihr niemand die alten Tüten ab. Sie wurden zum Ladenhüter, bis auf eine. Etwas Seltsames geschah mit dem ersten Tütenkäufer. Er veränderte sich. Der Inhalt der Wundertüte stellte sein Leben auf den Kopf. Inzwischen bilden sich Menschenschlangen vor dem Laden. Die Wundertüten verkaufen sich im Nu. Aber was geschieht, wenn die Tüte geöffnet wird? Bekommt jeder seine Wünsche erfüllt? Oder bekommt jeder das, was er schon immer verdient hat? Fluch oder Segen? Pech oder Gold? Sind das noch die echten Wundertüten oder schon Billigimitate aus Fernost? Warum gibt es einen Aufstand vor dem Laden? Und was passiert mit der letzten Wundertüte?

"Wundertüten"
Proben immer montags 18:30
Veranstaltungstermin: Herbst 2018
Projektleitung: Fredi Öttl

Interesse per Mail an info@festspielhaus.biz oder per Telefon: 089-672020


Text- und Grafik-Quelle:

FestSpielHaus gGmbH
Quiddestr. 17, 81735 München
fon 089/67 20 20 - fax 089/63 73 450
www.festspielhaus.biz


wundertuete

Jugendinfo München