Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12:00 - 19:00 Uhr
Di. - Fr. 13:00 - 18:00 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Stadtbibliothek für Flüchtlinge

Die Münchner Stadtbibliothek bietet Flüchtlingen ein vielfältiges Angebot und lädt sie herzlich zu sich ein: in den Stadtteilbibliotheken und der Stadtbibliothek Am Gasteig können Asylbewerberinnen und Asylbewerber das breitgefächerte Angebot wie kostenloses WLAN, Internetarbeitsplätze, fremdsprachige Literatur oder internationale Zeitschriften nutzen.

Mit einer Pilotaktion hat die Münchner Stadtbibliothek bereits ein Zeichen gesetzt: Der Bücherbus besuchte die Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft Landsberger Straße einen Tag lang vor Ort. Neben Büchern, Filmen und Musik gab es ein Bilderbuchkino im Bus und eine Bastelwerkstatt vor dessen Türen. Außerdem lasen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Münchner Stadtbibliothek auf Kurdisch, Arabisch, Englisch und Deutsch vor.

Die Bibliothek ist Treffpunkt zum Lesen, Lernen und Austauschen. Der Bibliotheksausweis ist für Flüchtlinge kostenlos. Anmelden können sich alle, die in einer Unterkunft in München und Umgebung leben. Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge können sich ohne die Bürgschaft eines Vormundes anmelden. Informationen zur Nutzung der Bibliothek stehen in über 20 Sprachen zur Verfügung.

Ehrenamtliche Flüchtlingshelferinnen und -helfer sowie pädagogische Fachkräfte und ihre Gruppen können spezielle Führungen durch die Bibliothek vereinbaren.

Des Weiteren bietet die Münchner Stadtbibliothek zahlreiche kostenlose Veranstaltungen, zu denen Flüchtlinge herzlich eingeladen sind: Veranstaltungen für Kinder, Mehrsprachiges Vorlesen, Filmreihen, Medienprojekte Ausstellungen und ab September 2015: „Willkommen im Kino“ – Filme für Flüchtlinge im AV-Studio der Münchner Stadtbibliothek Am Gasteig.

Alle Angebote und Veranstaltungen der Münchner Stadtbibliothek sind im Internet unter www.muenchner-stadtbibliothek.de abrufbar.


Text-Quelle: Münchner Rathaus-Umschau vom 15.06.2015
bm_Interkulturell.jpg

Jugendinfo München