Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12:00 - 19:00 Uhr
Di. - Fr. 13:00 - 18:00 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Einladung zur U18-Landtagswahl 2018

Zu jung um wählen zu gehen? Falsch! U18 ist die Wahl für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Die U18-Landtagswahl funktioniert fast wie die reguläre Wahl – in Wahllokalen mit Stimmzetteln, Wahlkabinen und Wahlurnen. Eines dieser Wahllokale befindet sich bei uns im JIZ München. Wenn du also politisch interessiert bist und gerne mitwählen möchtest, bist du am 05. Oktober 2018 von 10-18:00 Uhr herzlich eingeladen!

Die U18-Wahl will zur politischen Bildung und zum kritischen Hinterfragen von Parteiprogrammen anregen. Denn es gibt durchaus Ziele der Parteien, die genauso dich betreffen und interessieren können. Zudem bekommst du schonmmal einen Einblick in das Wahlgeschehen und kannst dann später bei der regulären Wahl voll durchstarten.

So funktioniert's:

Wir verwandeln das JIZ für alle jungen Wähler*innen unter 18 zu einem Wahlraum.
Die Wahlkabine ist eine Erwachsenen-freie Zone!

Mit der Wahl zum Bayerischen Landtag werden in Bayern auch die sieben Bezirkstage gewählt. Deshalb wird neben der Landtagswahl auch eine U18-Bezirkswahl angeboten. Gewählt werden kann in beiden Fällen mit Erst- und Zweitstimme, wobei lediglich die Zweitstimmergebnisse für die Landtagswahl bayernweit veröffentlicht werden.

Du bekommst von uns:

  • 2 weiße Zettel für die Landtagswahl
  • 2 blaue Zettel für die Bezirkswahl

Der kleine weiße Stimmzettel ist für die Wahl eines Stimmkreis-Abgeordneten (="Erststimme").
Der große für den Wahlkreis-Abgeordneten (="Zweitstimme").

Denn ein Wahlkreis bzw. Bezirk ist nochmal in kleiner Stimmkreise unterteilt.

Mit dem kleinen blauen Zettel wählst du das Bezirkstagsmitglied für deinen Stimmkreis (="Erststimme").
Mit dem großen Zettel das Bezirkstagsmitglied für deinen Bezirk (="Zweitstimme").

Auf jedem Stimmzettel machst du nur 1 Kreuz!

Anschließend faltest du die Zettel ein paar mal und wirfst sie in die U18-Wahlurne.

Genauso wie die offizielle Landtagswahl ist auch diese Wahl geheim und anonym!
Das heißt du brauchst auf keinen der Stimmzettel deinen Namen angeben und solltest auch danach mit niemanden über deine konkrete Wahl sprechen!

Nach Schließung der Wahllokale um 18:00 Uhr werden die Ergebnisse der U18-Wahlen in eine Software eingegeben. Die Ergebnisse der U18-Wahl werden noch am Wahlabend veröffentlicht.

Mitmachen können ausnahmslos alle Minderjährigen in Bayern!


Informationen zur offiziellen Wahl am 14. Oktober 2018 findest du hier!

Bei uns im JIZ München haben wir viele Infomaterialien für dich bereitgelegt! Unter anderem findest du hier einen Faltplan, in dem 8 Parteien ihre Standpunkte zu den Positionen der Jugenarbeit in Bayern erklären.


Textquelle: https://www.kjr-landshut.de/seite/355347/u18-wahl.html; https://www.u18.org/was-ist-u18/
Bildquelle:
https://shop.bjr.de/materialien/materialien/155/u18-wahllokal-postkarte


U18-Wahl

Jugendinfo München