Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Die Glockenbachwerkstatt feiert!

Das älteste Bürgerhaus Münchens feiert Geburtstag. Bereits seit 1979 leistet die Glockenwerkstatt an der Blumenstraße 7 wichtige Kulturarbeit. Ist (Szene-) Treffpunkt, Stadtteiltreff, Kindergarten und Jugendzentrum, aber auch musikalische Oase für alle, die auf echte, handgemachte Musik stehen. Zum Beispiel immer mittwochs, wenn Guido Berg zu „Fish’n Blues“ in die Glocke-Kneipe lädt. Als echte Institution im Programm wird er am 20. März 2019 mit seinem Special „17 Jahre Fish’n Blues – fast volljährig“ den Auftakt für die Feierlichkeiten des Glocke-Jubiläums geben.

Ursprünglich ging es einmal darum, den Stadtteiltreff in der Glockenbachwerkstatt ein wenig attraktiver zu machen, ein „niederschwelliges Programm“ zu bieten, wie es so schön im Jargon sozialer Einrichtungen heißt. Heute ist die Veranstaltung, die eine gelungene Mixtur aus Kulinarik und Musik darstellt, nicht mehr aus dem Programm der Glocke wegzudenken und zählt für das Stammpublikum zum absoluten Pflichtprogramm. Der Mittwoch gehört dem Fisch und dem Blues und droht an so manchem Abend die Kapazitäten der Kneipe zu sprengen. Der Eintritt ist frei, die leckeren Fischkreationen, die der passionierte Koch und Organisator Guido Berg mit seinem Team kredenzt, übertreffen in Genuss und Qualität um Weites, was die günstigen Preise vermuten lassen. Gleiches gilt für die Live-Musik auf der kleinen Holzbühne. Denn hier sind ausschließlich Musiker mit echtem Soul im Herzen am Werk beziehungsweise am Instrument. Mitunter mischt sich auch der Organisator selbst mit unters Programm, sorgt solo oder mit Bandkollegen auch für musikalische Unterhaltung.


Inzwischen spielen bei den Mittwoch-Sessions auch größere Bands, mit etwas Glück kommt man sogar in den Genuss eines ungeplanten Auftritts von Jesper Munk, der seiner ersten Blues-Bühne immer wieder gerne einen Besuch abstattet. Zur „fast volljährig“-Geburtstagsfeier am 20. März darf man sich auf die Lokalmatadoren „Männer ohne Nerven“ also Schweinerock mit saublöden Texten von und mit Guido Berg, Andi Sturm und Stani Kirov freuen, zudem auf Mateo Navarro – mit und ohne Band „Inside Golden“ und den talentierten Münchner Singer & Songwriter Pete Hubson (ebenfalls mit und ohne  Band). Mit großer Wahrscheinlichkeit werden es sich auch einige andere Fish’n Blues-Musiker nicht nehmen lassen, die Veranstaltung mit einem besonderen Geburtstagsständchen zu bereichern. Immerhin stellen die Veranstalter den Musikern an diesem Abend sogar zwei Bühnen zur Verfügung!  – Ein Abend, der viel Feinkost verspricht. Auf und neben dem Teller.

  • 17 Jahre Fish´n´Blues  „fast volljährig“
  • Mittwoch, 20. März
  • Kneipe: 17:00 Uhr - Fisch: 19:30 Uhr  
  • Musik auf 2 Bühnen: 20:30 Uhr  
  • Eintritt frei

QUELLE: Mitteilung der Glockenbachwerkstatt

Anmerkung des JIZ:

Auch sonst gibt es im März und April wieder ein abwechslungsreiches Programm für jung und immer-noch-ziemlich-jung !!!

Alle Veranstaltungen in der "Glocke": www.glockenbachwerkstatt.de

glockenbachwerkstatt

Jugendinfo München