Fragen? Wir haben die Antworten für dich!

Öffnungszeiten:

Mo. 12 - 19 Uhr,
Di. - Fr 13 - 18 Uhr
Sendlinger Str. 7 (Innenhof)
Häufige Suchen:

Jonas Better Place GmbH
Akademie

Alois-Wolfmüller-Straße 8
80939 München

089 248 83 46 53
089 248 83 46 99

http://www.jonasbetterplace.com/akademie

SELBSTDARSTELLUNG der Jonas Better Place GmbH:

Die Aktivierungsmaßnahme „Active for Future“ richtet sich an Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund. Die Maßnahme besteht aus einer berufsbezogenen Sprachintensivförderung sowie der Weiterentwicklung mathematischer Grundfertigkeiten für den gewerblich-technischen Berufszweig. Neben der pädagogischen Förderung liegt der Schwerpunkt in der beruflichen Integration der Teilnehmenden.

Die Maßnahme umfasst die Vermittlung beruflicher Kenntnisse in den Bereichen Mathematik, Deutsch und EDV. Lehrinhalte zu Umwelt- und Rechtsbildung, Teamentwicklung am Arbeitsplatz und Sport runden das Schulungscurriculum ab und stellen ein besonderes Merkmal der Aktivierungsmaßnahme zur beruflichen und gesellschaftlichen Integration dar.

Jonas Better Place Akademie

Die Jonas Better Place GmbH und die Jonas Better Place Stiftung gGmbH sind anerkannte Bildungsträger gemäß § 178 SGB III und fördern aktiv die berufliche, soziale und schulische Eingliederung durch bedarfsgenaue Projekte und Aktivierungsmaßnahmen nach § 45 SGB III.

Unsere Bildungsarbeit zeichnet sich durch eine teilnehmerorientierte Bedarfsfeststellung aus, die sich in unseren Lehrgangskonzepten wiederspiegelt. Dabei steht der Teilnehmer mit seinen individuellen Stärken im Mittelpunkt.

Das vielfältige Schulungscurriculum umfasst berufsvorbereitende, berufsorientierende, politische, lebenspraktische und gruppenpädagogische Unterrichtseinheiten.
Zudem bieten wir kursbegleitend eine professionelle Beratung mit pädagogischer Betreuung für jeden Teilnehmer. Gemeinsam erarbeiten wir individuelle Ziele, ermitteln Kompetenzen und fördern nachhaltig, damit der Einstieg unserer Teilnehmer in den deutschen Arbeitsmarkt erfolgreich gelingen kann. Mit unseren Aktivierungsmaßnahmen und Projekten leisten wir aktiv einen Beitrag zur gesellschaftlichen, beruflichen und sozialen Integration von Geflüchteten und Benachteiligten.


QUELLE: www.jonasbetterplace.com (08/2017)

Jugendinfo München